Zweckverband Naturpark Schwalm-Nette

Naturpark-Unterrichtsprogramm                                                                                                                            Ökologische Bildung ist eine Basiskompetenz, wenn es um nachhaltige Entwicklung (BNE) geht. Mit seinem Unterrichtsprogramm bietet der Naturpark Schwalm-Nette Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, einen bewussten, achtsamen und nachhaltigen Umgang mit der Natur zu erlernen. Durch handlungsorientierte Naturbildung werden Schülern und Lehrern der Primarstufe, der Sekundarstufe I und II in Exkursionen, Kursen, bei Beratungen und in praktischen Maßnahmen im Bereich Schulgarten und Schulgelände die heimische Natur nähergebracht sowie ökologische Beziehungen und Wechselwirkungen aufgezeigt und erklärt. Ob Gewässeruntersuchung oder Kleintiersafari, die unmittelbare Begegnung mit der Natur vor Ort bildet die Basis für die Entwicklung eines nachhaltigen Naturverständnisses. (Schule, Handlungsfeld I, Ziel 2)

Handlungsfeld I Schule

Profil des Akteurs