Weltweit

Was geschieht weltweit in Sachen Bildung für nachhaltige Entwicklung? Wie hängt das, was wir tun, mit dem Leben der Menschen in anderen Erdteilen zusammen und was können wir voneinander lernen?

nachhaltig

entwickeln

Der internationale Prozess des Weltaktionsprogramms – was bedeutet das eigentlich? Das UNESCO-Weltaktionsprogramm Bildung für nachhaltige Entwicklung verfolgt das Ziel, BNE-Aktivitäten weltweit anzustoßen und zu intensivieren. Dies meint zum einen, Bildung und Lernen so zu gestalten, dass jeder Mensch das Wissen, die Fähigkeiten, Werte und Einstellungen erwerben kann, um zu einem gerechteren, friedlicheren und nachhaltigeren gesellschaftlichen Zusammenleben beitragen zu können. Zum anderen soll die Rolle der Bildung in allen Programmen, die nachhaltige Entwicklung fördern, gestärkt werden.

Curitiba, Brasilien

Viertes Symposium zur Zukunft von BNE in Brasilien

Welche Rolle kann Bildung spielen in Anbetracht von nicht nachhaltigem Konsumverhalten in unseren Gesellschaften? Diese Schlüsselfrage stand im Fokus des vierten Symposiums über die Zukunft von Bildung für nachhaltige Entwicklung vom 6. bis zum 8. März 2018 in Curitiba, Brasilien.

Weiterlesen
Antigua, Sacatepéquez, Guatemala

BNE-Jugendbotschafter

Jugendbotschafter der Non-Profit-Organisation SERES engagieren sich für Jugendliche in Guatemala und El Salvador.

Weiterlesen