Publikation stellt ausgezeichnete BNE-Orte vor

Über 300 vorbildhafte Initiativen der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) zeichneten die Deutsche UNESCO-Kommission und das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des UNESCO-Weltaktionsprogramms (2015-2019) aus.

Publikation stellt ausgezeichnete BNE-Orte vor

Über 300 vorbildhafte Initiativen der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) zeichneten die Deutsche UNESCO-Kommission und das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des UNESCO-Weltaktionsprogramms (2015-2019) aus.

Starke Strukturen. Ausgezeichnete BNE vor Ort

Zum Abschluss vier erfolgreicher Auszeichnungsrunden und stellvertretend für das große Engagement zahlreicher Lernorte, Netzwerke und Kommunen, fokussiert die Publikation Starke Strukturen. Ausgezeichnete BNE vor Ort fünf Initiativen, die die Deutsche UNESCO-Kommission 2019 vor Ort besucht hat. Sie alle setzen BNE besonders ganzheitlich um und haben bereits "starke Strukturen" der BNE etabliert.

In authentischen und lebendigen Porträts berichten die Initiativen von ihrem Werdegang, ihren Vorhaben, von Herausforderungen und Visionen.

Die Publikation wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und ist kostenfrei als Online-Version [PDF | 6,6 MB] verfügbar.