Pädagogische Hochschule Heidelberg/Fakultät für Natur- und Gesellschaftswissenschaften

Die Abteilung Physik fördert die Verankerung der BNE in der Lehrkräftebildung durch zwei zentrale Maßnahmen: eine praxisorientierte Lehrkräfteausbildung, bei der die Implementation der BNE auch unter physikalischen Aspekten und mit Bezug zum Bildungsplan der Grundschule in Baden-Württemberg in Form einer kooperativen Theorie-Praxis-Verzahnung mit Grundschulen der Region stattfindet. Ein Lehrer-Fortbildungskonzept im Rahmen dessen BNE und das Thema der erneuerbaren Energien in der Grundschule im Mittelpunkt stehen, die über die Professional School der Pädagogischen Heidelberg als regelmäßige Fortbildungsmaßnahme für Grundschullehrkräfte angeboten und evaluiert werden. (Hochschule, Handlungsfeld IV, Ziel 1; Schule, Handlungsfeld I, Ziel 1; Handlungsfeld II, Ziel 1)

Handlungsfeld IV Hochschule

Profil des Akteurs