Pädagogische Hochschule Heidelberg/Fakultät für Erziehungswissenschaften

Die Professur für Erziehungswissenschaft mit den Schwerpunkten Schul- und Berufspädagogik trägt durch Lehrveranstaltungen in unterschiedlichen Formaten und Kontexten zu einer kritischen Auseinandersetzung mit dem Nachhaltigkeitsdiskurs und innerhalb dieses Lehr- und Diskussionsprozesses zur Förderung von BNE bei. Hierzu beteiligt sie sich auch am Lehrangebot im Wahlpflichtbereich BNE des Moduls 4 im Rahmen des Übergreifenden Studienbereiches (ÜSB) an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg und ist bestrebt, u.a. die gemeinsamen Lehrkonzepte und -veranstaltungen wie BNE Projektseminare, BNE-Ringvorlesung weiterzuentwickeln. (Hochschule, Handlungsfeld IV, Ziel 1)

Handlungsfeld IV Hochschule