Pädagogische Hochschule Heidelberg/Fakultät für Erziehungswissenschaften

Die Professur für Erziehungswissenschaft mit den Schwerpunkten Schul- und Berufspädagogik bringt Lehrveranstaltungen zum Naturverständnis im Nachhaltigkeitsdiskurs aus. Diese Lehrveranstaltungen fördern die Reflexion und Kritik des gegenwärtigen gesellschaftlichen Naturverständnisses und eröffnen im Sinne einer kritischen Auseinandersetzung mit dem Nachhhaltigkeitsdiskurs und einer BNE neue Perspektiven einer naturgemäßen Bildung, die zu einer Lösung der gesellschaftlichen Naturkrise beitragen sollen. (Hochschule, Handlungsfeld IV, Ziel 1; Schule, Handlungsfeld II, Ziel 1)

Handlungsfeld IV Hochschule