Commitments

Hier finden Sie alle Commitments zum Nationalen Aktionsplan Bildung für nachhaltige Entwicklung, der mit 130 Zielen und 349 konkreten Handlungsempfehlungen dazu führen soll, dass Bildung für nachhaltige Entwicklung strukturell in der deutschen Bildungslandschaft verankert wird.


Nutzen Sie unsere Filter, um Ihre Suche beispielsweise auf bestimmte Akteure oder Bildungsbereiche einzugrenzen.


Weitere Informationen zum Einreichen von Commitments erhalten Sie im Informationsblatt.

Lokale Agenda 21 Aalen / Prof. Dr. Ulrich Holzbaur, Sprecher des Agendarats der Lokalen Agenda 21 Aalen
Schule

Lokale Agenda 21 Aalen / Prof. Dr. Ulrich Holzbaur, Sprecher des Agendarats der Lokalen Agenda 21 Aalen

Die Lokale Agenda 21 Aalen setzt gemeinsam mit der Stadt Aalen als Träger und der Hochschule als Entwickler und Unterstützer das Umweltmanagementsystem „Grüner Aal“ an Schulen um. In den letzten Jahren wurde dabei das Thema Bildung für Nachhaltige Entwicklung integriert. Zunächst wird ein Abgleich mit den Zielen der UNESCO-Schulen, GeoPark-Schulen und der Bildung für Nachhaltige Entwicklung erfolgen, um die Integration in den Schulalltag zu erleichtern.  Der Grüne Aal wird systematisch auf die Bildung für Nachhaltige Entwicklung ausgerichtet, durch ein individuelles Zertifikat für Schüler ergänzt und mit anderen Zertifikaten vernetzt. (Schule, Handlungsfeld I, Ziel 2)

Non-formales und informelles Lernen / Jugend

Lokale Agenda 21 Aalen / Prof. Dr. Ulrich Holzbaur, Sprecher des Agendarats der Lokalen Agenda 21 Aalen

Zum 20-jährigen Jubiläum der Lokalen Agenda 21 Aalen wird ein Bündel von Aktionen zu Information und Bildung unter dem gemeinsamen Dach des Jubiläums veranstaltet. Das Jubiläumsjahr soll zur Aktivierung neuer Gruppen und zu einer Verjüngung der Agenda-Arbeit genutzt werden. Die bewährten Projekte wie das Umweltsystem „Grüner Aal“ und die Informationstage zu Nachhaltigkeitsthemen im Laufe des Jahres werden weitergeführt. Neue Formate und Gruppen kommen dazu. (Non-formales und informelles Lernen/Jugend, Handlungsfeld IV)

Kommunen

Lokale Agenda 21 Aalen / Prof. Dr. Ulrich Holzbaur, Sprecher des Agendarats der Lokalen Agenda 21 Aalen

Die Lokale Agenda 21 Aalen setzt seit 20 Jahren die Bildung und Arbeit für Nachhaltige Entwicklung in der Stadt Aalen um. Die bewährten Themenbereiche der Agendagruppen wie Energie, Europa, Regionalvermarktung, Biodiversität, Mobilität, Schulen, Barrierefreiheit, Kultur, Integration, Programmkino, Quartiersentwicklung, Konsum und Wohnen werden fortgeführt und neue initiiert, dabei wird der Schwepunkt auf die neuen Bereiche Jugend (als Zielgrupe und Thema) und Smart Future City (Intelligente Zukunftsstadt) gelegt. Durch die Aalener Agenda-Struktur mit Agendagruppen, Agenda-Parlament, Agenda-Rat und Agenda-Büro ergibt sich eine wirksame Bürgerbeteiligung und Vernetzung der Akteure in der Stadt Aalen. (Kommunen, Handlungsfeld IV)