Jetzt für das Jugendforum youpaN bewerben und BNE mitgestalten!

Eine Bewerbung ist bis zum 04. Januar 2021 ganz einfach online möglich – mit einem kurzen Fragebogen oder einem selbstgedrehten Video.

Gruppe mit jungen Menschen

youpaN 2020 – Stiftung Bildung

Um das Weltaktionsprogramm der UNESCO in Deutschland umzusetzen, wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) eine Nationale Plattform BNE eingerichtet, in der auch junge Mitglieder vertreten sind. Im Sommer 2017 hat die Nationale Plattform BNE einen Nationalen Aktionsplan BNE (NAP) verabschiedet, an dessen Umsetzung junge Menschen einbezogen und beteiligt werden. Auf der ersten Jugendkonferenz im September 2017 gründeten die Teilnehmenden das nationale BNE Jugendforum youpaN. Derzeit besteht es aus 25 Mitgliedern zwischen 16 und 26 Jahren jung, die verteilt in ganz Deutschland wohnen.

Das youpaN sucht jetzt Verstärkung! Hier bewerben und mitmachen!

Bildung für nachhaltige Entwicklung befähigt Menschen zu einem zukunftsorientierten Denken und Handeln. In allen Bildungsorten, ob Kita, Schule oder Universität sollen junge Menschen in Zukunft lernen, die Welt besser zu verstehen, Zusammenhänge zu erkennen und nachhaltig und verantwortungsvoll handeln zu können. Weil das eine ziemlich große Aufgabe ist und es dafür sogar einen nationalen Aktionsplan gibt, beschäftigen sich in Deutschland viele Menschen und Organisationen damit. Gemeinsam mit ihnen arbeiten die Mitglieder des youpaN deshalb in der Nationalen Plattform BNE, in Foren (zum Beispiel zu Schule oder beruflicher Bildung) aber auch auf Konferenzen, Tagungen und Workshops. Sie werden dabei von der youboX unterstützt, die vom BMBF gefördert wird.

Das youpaN möchte BNE in den Fokus der gesellschaftlichen Debatte, Bemühungen und der Politik rücken, um BNE in allen Strukturen unserer Gesellschaft zu verankern. Die Umsetzung der youpaN-Forderungen ist für eine generationengerechte Politik unabdingbar, da diese die Jugendperspektive und die Lebenswelt junger Menschen abbilden.

Zu den spannenden Aufgaben im youpaN gibt es hier weitere Informationen.

Bei Fragen steht gerne die youboX zur Verfügung: per E-Mail: youboX@stiftungbildung.com oder telefonisch: 030 8096 27-01.