Jugendblog zu globalem Lernen

Jugendliche informieren sich und werden selbst aktiv

Der neue Blog  „Eine Welt Bla Bla“ informiert Jugendliche über Globales Lernen und lädt sie dazu ein, selbst auf der Webseite aktiv zu werden. Einzelne Jugendliche, Schulklassen und Lehrkräfte können „Beiträge jeder Art“ einreichen, die Sie im Blog veröffentlichen möchten oder die Beiträge anderer kommentieren.

Die Nutzenden finden außerdem Tipps, welche Freiwilligendienste, Kampagnen oder Veranstaltungen sie unterstützen könnten. Darüber hinaus gibt es hilfreiche Hintergrundinformationen über globale Aspekte von Wirtschaft, Politik, Umwelt und Kultur. Digitale Inhalte wie Videos oder das Geschehen in Sozialen Medien bilden den dritten Schwerpunkt.

Der Blog ist ein Angebot der Eine Welt Internetkonferenz – ein Zusammenschluss von knapp hundert Organisationen, der unter anderem das Portal Globales Lernen betreibt. Die Verantwortlichen möchten mit ihrem neuen Angebot Jugendlichen „den Zugang durch Sprache und Ästhetik erleichtern“.