Aktiv werden mit dem BNE-Projekt-Reader

Projekte machen mit Methode(n)

Für alle, die die Welt mit ihren Ideen und Projekten nachhaltiger machen wollen, bietet die youboX der Stiftung Bildung seit kurzem ein ganz besonderes Hilfsmittel an: den BNE-Projekt-Reader. Wer sich bisher vielleicht unsicher war, wie ein Projekt erfolgreich geplant und umgesetzt werden kann, wird in der Broschüre zahlreiche Antworten auf seine Fragen finden. Der Reader zeigt Schritt für Schritt, wie ein Projekt zum Erfolg geführt wird und beinhaltet wertvolle Tipps für Projekteisteigerinnen und -einsteiger.

Egal, ob es sich dabei um ein Projekt in der Schule, Nachbarschaft oder auf der Arbeit handelt, ob es groß, klein, digital oder analog sein soll – Projekte durchlaufen bestimmte Phasen und der BNE-Projekt-Reader zeigt, wie diese mithilfe unterschiedlicher Methoden gemeistert werden können. Wer sich darüber hinaus für eine Projektförderung durch die youboX bewerben möchte, findet an dieser Stelle weiterführende Informationen.

Jugendkonferenz geht in die dritte Runde

Neben der Unterstützung von Beteiligungs-Projekten für junge Menschen begleitet die youboX außerdem die Organisation der BNE-Jugendkonferenz youcoN. Im letzten Jahr fand die youcoN Anfang Oktober in der Autostadt Wolfsburg statt. 130 Teilnehmende zwischen 14 und 27 Jahren tauschten sich über ihre Ideen für eine nachhaltige Welt aus, informierten sich über BNE und entwickelten konkrete Projekte zur Umsetzung des Nationalen Aktionsplans.

Unter dem Motto „Wir.L(i)eben.Zukunft!“ findet die Konferenz in diesem Jahr vom 29. Mai bis 2. Juni 2019 im Ostseebad Binz auf der Insel Rügen statt. 150 junge Menschen werden vor Ort in Workshops und Vorträgen darüber diskutieren, was für eine Bildung wir brauchen und wie diese die Welt besser machen kann. Studierende, Schülerinnen und Schüler, Azubis, Berufstätige und Interessierte können sich ab Februar 2019 für die Konferenz anmelden.