Energiewende erlebbar machen

Im Zuge der Energiewende verändert sich die Energieversorgung von wenigen großen Kraftwerken (zum Beispiel Kohlekraftwerk) zu mehreren dezentralen kleineren Anlagen (zum Beispiel die Solaranlage auf dem Hausdach). Die Energiewende wird zu einer regionalen Angelegenheit, welche durch innovative Ansätze umgesetzt werden kann. Deshalb sollten alle die Möglichkeit haben, die Energiewende mitzugestalten, zu begreifen und zu wissen, was das für die eigene Region bedeutet. Mit Hilfe eines Online-Tools können die Teilnehmenden selbst die Energiewende am Beispiel der Region 10 (Ingolstadt und angerenzende Landkreise) entwerfen und so ihre eigene Vision veranschaulichen und anschließend gemeinsam darüber diskutieren. Der interaktive Workshop richtet sich an alle Energie-interessierten Schülerinnen und Schüler ab der 10. Klasse und diejenigen, die mehr über die Energiewende lernen möchten.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Anmeldung

Anmeldungen zum Workshop bitte an Anke.Gaebisch@thi.de

Illustration eines Menschen der auf eine Karte mit Städten

Technische Hochschule Ingolstadt