BNE und Digitalisierung am Beispiel von Virtual Reality

Nachhaltigkeit ist Nachhaltigkeit und digital ist digital? Ja und nein. Ein "echtes" Naturerlebnis ist in der Tat durch nichts zu ersetzen, aber Nachhaltigkeit kann auch in der virtuellen Realität ein ganz besonderes Erlebnis sein. 360°-Aufnahmen machen per Klick ganze Weltreisen möglich – so auch den Ausflug zum Wasserwerk oder zum Lebensmittelproduzenten, zum Solarpark oder in den Wald, der nicht vor der eigenen Haustür liegt. Wir – ein hoch spezialisiertes Team aus 360°-Fotografen, VR-Spezialisten, einem Web- und Spieleprogrammierer sowie einem Naturschützer und Umweltpädagogen – wenden uns besonders an Kinder und Jugendliche aus Ballungsgebieten und Großstädten, an Menschen mit Handicaps und an alle, denen das Thema Nachhaltigkeit schwer zugänglich ist. Wir laden zu virtuellen Rundgängen ein, die interaktiv zu erleben sind, positive Emotionen ansprechen und spielerisch Informationen vermitteln. Mit unseren interaktiven VR-Lehrpfaden holen wir Alltagsorte, die thematisch auf die 17 SDGs abgestimmt sind, aufs Smartphone und jedes andere Endgerät. Durch den Einsatz einer cloudbasierten Software ermöglichen wir die Einbindung von Lernspielen, Videos, Audiodateien und anderen Medien. Unser Ziel ist es, die Themen Bildung, Digitalisierung sowie nachhaltige Entwicklung auf innovative Weise miteinander zu verknüpfen und zielgruppengerecht zu vermitteln. Für die UserInnen entsteht so ein interessantes, modernes sowie interaktives BNE-Angebot. Mit der Realisierung unserer Aufträge stehen der Zielgruppe – Kindern, Jugendlichen und Erwachsene sowie Bildungseinrichtungen und LehrerInnen der entsprechenden Fach-bereichen – die 17 SDGs in digitaler Form auf Ihrer Website zur Verfügung und können jederzeit von überall erkundet werden.

Die Veranstaltung besteht aus folgenden Bausteinen:

  1. Input zum Thema BNE und Digitalisierung - 15 Minuten
  2. selbständiges Ausprobieren des VR-Naturlehrpfades im Naturschutzgebiet Feldberg, Schwarzwald.- 15 Minuten
  3.  Diskussion mit Entwickler - 30 Minuten

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

  • Art der Veranstaltung: digitale VR-Führung
  • Format: digital
  • Veranstaltungsort: Naturschutzgebiet Feldberg (Schwarzwald)
  • Teilnehmerzahl: 30 Personen
  • Weitere Aktivitäten geplant: nein
  • Weitere Informationen: Naturlehrpfad

Anmeldung

Über dieses Anmeldeformular können Sie sich für diesen Online-Workshop anmelden.

Zugang zum Online-Workshop wird ein Tag vor der Veranstaltung an die Teilnehmenden versendet.

Teilnahmegebühr 21,50 Euro.

Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten, Rentnerinnen und Rentner erhalten 50 Prozent auf die reguläre Teilnahmegebühr.

Screenshot aus dem virtuellen Naturlehrpfad.

mukundahubmann

Screenshot aus dem virtuellen Naturlehrpfad.

mukundahubmann