BNE-Klassenfahrten von HEROLÉ & BNE-Programm Klimaschutztour von aha e.V.

Am 11. und 18. Mai 2021 bietet HEROLÉ Klassenfahrten in Zusammenarbeit mit dem Verein aha e. V. Lehrerinnen und Lehrern die Möglichkeit, sich über BNE-Klassenfahrten & Programme aktiv zu informieren. Im Mittelpunkt steht dabei, den Bezug von Klassenfahrten zur Nachhaltigkeitsoffensive von "BNE 2030" sichtbar zu machen und BNE-Klassenfahrten vorzustellen. Beispielhaft für die von HEROLÉ angebotenen BNE-Programme wird der Dresdner BNE-Akteur aha e. V. Lehrerinnen und Lehrern die interaktive "Klimaschutztour" vorstellen. Fokus der digitalen Führung mit anschließendem Workshop liegt auf dem Themengebiet ‚Klimakrise‘, mit der sich die Schülerinnen und Schülern auseinandersetzen und Handlungsoptionen erarbeiten. Neben dem Themenschwerpunkt Klima stellen wir BNE-Programme mit Schwerpunkt Umwelt- und Naturschutz sowie Ernährung vor. So zum Beispiel das überregionale Mittelmeer Mikroplastik Projekt oder die Prinzessinnengärten in Berlin.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

  • Art der Veranstaltung: Informationsveranstaltung
  • Format: digital
  • Veranstaltungsort: online via Zoom
  • Teilnehmerzahl: 30 Personen
  • Weitere Aktivitäten geplant: nein
  • Weitere Informationen: Herolé
Schmuckbild

Ökohaus e.V.