NaturGut Ophoven

Ausgezeichnet als Lernort

Das NaturGut Ophoven versteht sich als Kompetenzzentrum für Umwelt und Klima und vermittelt Kindern, aber auch Erwachsenen die Bedeutung von Natur, Umwelt- und Klimaschutz praxisnah. Für Kindergartengruppen und Schulklassen gibt es ein pädagogisches Programm mit über 80 verschiedenen Angeboten. Zusätzlich gibt es ein für alle offenes Jahresprogramm mit über 250 Angeboten zu unterschiedlichen Themen, die das Konzept der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung als Grundlage haben.

Das „Kompetenzzentrum für nachhaltige Bildung in der Stadt“ NaturGut Ophoven liegt im Ballungsgebiet Köln/Düsseldorf. Seit 30 Jahren nutzen täglich viele Kindergartengruppen, Schulklassen, Familien und Multiplikatoren die umfangreichen pädagogischen Angebote nach den Prinzipien der BNE. Das 60.000 m² große Gelände wurde 2013 der bundesweit erste KlimaErlebnisPark. Die Erfahrungen finden Sie im Buch „Klimabildung in der Natur – Installationen, Spiele und Unterrichtseinheiten zum Klimaschutz“. Das NaturGut Ophoven ist als KlimaBildungsZentrum anerkanntes Projekt der KlimaEXPO NRW und wurde 2010 das erste klimaneutrale Umweltinformationszentrum der BRD. In seinem 1200 m² großen Kinder- und Jugendmuseum EnergieStadt zur "Natur in der Stadt" und "Energiebewußtsein" gibt es seit 2013 eine außergewöhnliche Ausstellung zum Klimawandel „EnergieStadt unterwegs – die Suche nach dem KlimaGlück“. Die Erreichung neuer Zielgruppen & Erweiterung der Bildungsarbeit erfolgt weiterhin durch viele Projekte, wie z.B. durch die Motivations- und Informationskampagne „Klimaschutz - Jeder, jeden Tag!“, in der zahlreiche Aktions- und Informationsstände, Bannerhängungen und Presseaktionen für eine großflächige, niedrigschwellige Präsenz des Themas Klimaschutz in der Öffentlichkeit sorgten. Für die KiTa's wurde ein Handbuch zur Klimaschutzarbeit entwickelt „Kleiner Daumen – große Wirkung“, welches auch inzwischen als Puppenspiel vorliegt.

Termine

Bildungsbereiche 
Frühkindliche Bildung
Schule
Berufliche Bildung
Außerschulische Bildung und Weiterbildung
Non-formale und informelle Bildung
Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Sonstiges
Sonstige Bildungsbereiche 
KlimaBildungsZentrum
Thematische Schwerpunkte 
Bauen und Wohnen
Energie
Ernährung
Generationengerechtigkeit
Geschlechtergleichstellung
Gesundheit
Globalisierung
Interkulturelles Lernen
Kulturelle Vielfalt
Klima
Lokale Agenda 21
Migration
Mobilität und Verkehr
Nachhaltige Städte und Gemeinden
Nachhaltiger Konsum und Produktion
Nachhaltiges Wirtschaftswachstum/Arbeit
Ökosysteme/Biodiversität
Reduzierung sozialer Ungleichheiten
Wasser
Sonstiges
Sonstige Themen 
Naturschutz, Schutz der Kulturlandschaft
Weltaktionsprogramm 
Ganzheitliche Transformation von Lern- und Lehrumgebungen
Kompetenzentwicklung bei Lehrenden und Multiplikatoren
Stärkung und Mobilisierung der Jugend
Förderung nachhaltiger Entwicklung auf lokaler Ebene
Mitgliedschaft in Gremien des Weltaktionsprogramms BNE 
Partnernetzwerke
Aktiv in 
Nordrhein-Westfalen