Land der kleinen Forscher - eine Initiative der STIFT und der Stiftung Bildung für Thüringen

Seit 2008 bietet die Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT) mit der Initiative „Land der kleinen Forscher“ praxisnahe Fortbildungen der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) für alle Kindertagesstätten, Horte und Grundschulen im Freistaat Thüringen an.

Seit 2017 hat die Initiative „Thüringen – Land der kleinen Forscher“ als Modellnetzwerk des „Haus der kleinen Forscher“ ihr Bildungsangebot um BNE – Bildung für nachhaltige Entwicklung – erweitert. Neben Fortbildungen für pädagogische Fach- und Lehrkräfte werden spezielle Formate für die Leitungen von Kindertagesstätten und Grundschulen angeboten.

Als lokaler Netzwerkpartner der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ helfen wir dabei, dass in Thüringen möglichst viele Kinder von einer frühen und guten Bildung für nachhaltige Entwicklung profitieren können.
Mitglieder des Netzwerks
„Lokale Fortbildungsanbieter (BNE)“
Stiftung Haus der kleinen Forscher – BNE-Fortbildungen für Kitas, Horte und Grundschule
Rungestr. 18
10179 Berlin
Land der kleinen Forscher - eine Initiative der STIFT und der Stiftung Bildung für Thüringen
Peterstraße 3
99084 Erfurt
Initiative kikuna e.V. - Zukunft Nachhaltig Gestalten
Wagnerstraße 6
89160 dornstadt
Bildungsbereiche 
Frühkindliche Bildung
Schule
Außerschulische Bildung und Weiterbildung
Thematische Schwerpunkte 
Energie
Ernährung
Klima
Lokale Agenda 21
Nachhaltiger Konsum und Produktion
Ökosysteme/Biodiversität
Reduzierung sozialer Ungleichheiten
Wasser
Weltaktionsprogramm 
Kompetenzentwicklung bei Lehrenden und Multiplikatoren
Förderung nachhaltiger Entwicklung auf lokaler Ebene
Aktiv in 
Thüringen