Gut Karlshöhe

Ausgezeichnet als Lernort

Statement der Jury: „Das Gut Karlshöhe zeigt auf beeindruckende Weise, wie ein ganzheitlicher BNE-Ansatz partizipativ umgesetzt werden kann: Das Leitbild des Gutes wurde in einem Diskussionsprozess mit allen Mitarbeitenden und weiteren Vereinen und Verbänden erarbeitet. Darüber hinaus heben die Juroren die vielfältige Pressearbeit von Gut Karlshöhe hervor, welche die Sichtbarkeit von BNE in der Region befördert.“

Gut Karlshöhe verfolgt mit seinen Bildungsangeboten folgende thematische Schwerpunkte:
Natürliche Lebensgrundlagen und Biodiversität, Klimaschutz und Energie, Nachhaltiger Konsum und gutes Leben. Die Angeboten richten sich von Kita-/Kindergruppen und Schulklassen, Familien, Kindergruppen, sowie Seniorinnen und Seniore, interessierte Laien, lokale und regionale Initiativen sowie Fachleute und Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus Bildung, Wirtschaft und Wissenschaft.

Kontakt

Herr
Michael
Liebert
040
6370249-24
Gut Karlshöhe
Karlshöhe 60d
22175
Hamburg
040
6370249-0
Bildungsbereiche 
Außerschulische Bildung und Weiterbildung
Non-formale und informelle Bildung
Thematische Schwerpunkte 
Energie
Ernährung
Weltaktionsprogramm 
Ganzheitliche Transformation von Lern- und Lehrumgebungen
Aktiv in 
Hamburg