Buntes Klassenzimmer der Bundesgartenschau Heilbronn 2019

Buntes Klassenzimmer heißt das Programm, mit dem die Bundesgartenschau Heilbronn 2019 (BUGA) Kindergartengruppen und Schulklassen von drei bis 19 Jahren anspricht. Vom 23. April bis 2. Oktober 2019 können sie an vielfältigen Lernorten auf dem Bundesgartenschau-Gelände in Heilbronn an rund 1700 Veranstaltungen teilnehmen.

Mit dem Bildungsziel der BNE werden Themen zu Natur und Umwelt, Technik und Zukunft, Architektur und Stadtentwicklung, Nachhaltigkeit und Konsum, Kunst und Kultur, Gesundheit und Ernährung sowie zum Thema Wasser handlungsorientiert angeboten. Die Ausstellungsinhalte und somit die Besonderheit der BUGA Heilbronn mit der Garten- und der Stadtausstellung spiegeln sich in diesen vielfältigen Themenbereichen wieder, sodass die bunten Themen des Geländes von den Referenten praktisch aufgegriffen werden können und somit die Grundlage der inhaltlichen Auseinandersetzung bildet. Auf diese Weise soll ganzheitliches Lernen ermöglicht und ein außerschulischen Lernort, der lernen mit allen Sinnen, Spaß und Freude verbindet, geschaffen werden. Bildung ist mehr als die Vermittlung von Fakten.

Für pädagogische Fachkräfte bietet die BUGA ergänzend Vorträge an zu den Themen „Bienen an Bildungseinrichtungen“ und „Glück kann man lernen“.

Die Buchung der Angebote des Bunten Klassenzimmers erfolgen unter www.buga2019.de/buntes-klassenzimmer und sind kostenlos. Der Eintritt für Gruppen bzw. Klassen (inkl. 2/ 4 Begleitpersonen) beträgt 15€.

Termine

Kontakt

Frau
Clara
Bartke
Bundesgartenschau Heilbronn 2019 GmbH
Edisonstraße 25
74076
Heilbronn
07131
2019
Bildungsbereiche 
Frühkindliche Bildung
Schule
Außerschulische Bildung und Weiterbildung
Thematische Schwerpunkte 
Bauen und Wohnen
Energie
Ernährung
Gesundheit
Globalisierung
Kulturelle Vielfalt
Klima
Mobilität und Verkehr
Nachhaltige Städte und Gemeinden
Nachhaltiger Konsum und Produktion
Ökosysteme/Biodiversität
Wasser
Weltaktionsprogramm 
Ganzheitliche Transformation von Lern- und Lehrumgebungen
Kompetenzentwicklung bei Lehrenden und Multiplikatoren
Stärkung und Mobilisierung der Jugend
Förderung nachhaltiger Entwicklung auf lokaler Ebene
Aktiv in 
Baden-Württemberg