Büchereizentrale Schleswig-Holstein: Nachhaltige Bildung zur Agenda 2030

Die Büchereizentrale Schleswig-Holstein in Trägerschaft des Büchereivereins Schleswig-Holstein e.V. mit Sitz in Rendsburg und Flensburg unterstützt als Dienstleistungseinrichtung in vielfältiger Weise die Öffentlichen Büchereien im Land und arbeitet eng mit dem Büchereisystem der deutschen Minderheit in Dänemark zusammen. Bei der Entwicklung von landesweiten Bildungsprojekten werden Netzwerke mit verschiedenen Partnern gebildet und eine Umsetzung in kleinen wie großen Büchereien des gesamten Bundeslandes angestrebt - mit Ausstrahlung ins Bundesgebiet wie auch ins Ausland. Das Projekt "Das weiße Blatt. Weltbilder und Bilderwelten zum Weiterdenken mit Kindern", gefördert aus dem Fonds Nachhaltigkeitskultur, legt seit 2018 die Basis für ein bewusst nachhaltiges Engagement, hier in Kooperation mit den Bücherpiraten e.V. in Lübeck und anderen Partnern. Im Mittelpunkt steht dabei die aktive Beteiligung von Kindern und Jugendlichen, um über ihre Fragen und künstlerischen Umsetzungsideen, verbunden mit verschiedenen Medien, der konkreten Bedeutung der 17 Ziele der Agenda 2030 auf die Spur zu kommen und eine vielfältige Auseinandersetzung damit in den einzelnen Bildungsnetzwerken vor Ort über Büchereien anzuregen. Mehrsprachige Anteile im Projekt haben bereits Möglichkeiten für einen Austausch der Materialien mit Bibliotheken in anderen Ländern eröffnet. Die Aktivitäten sind auf eine längerfristige Weiterentwicklung der Materialien und Ideen angelegt und werden nach und nach ergänzt.
Bildungsbereiche 
Frühkindliche Bildung
Schule
Außerschulische Bildung und Weiterbildung
Non-formale und informelle Bildung
Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Sonstige Bildungsbereiche 
Bibliothekspädagogik und Kulturelle Bildung in freier Trägerschaft
Thematische Schwerpunkte 
Interkulturelles Lernen
Kulturelle Vielfalt
Lokale Agenda 21
Menschenrechte
Nachhaltige Städte und Gemeinden
Ökosysteme/Biodiversität
Reduzierung sozialer Ungleichheiten
Wasser
Weltaktionsprogramm 
Kompetenzentwicklung bei Lehrenden und Multiplikatoren
Stärkung und Mobilisierung der Jugend
Förderung nachhaltiger Entwicklung auf lokaler Ebene
Aktiv in 
Schleswig-Holstein