Vernetzen

Die Akteure und ihre Arbeit vor Ort.

Sich untereinander austauschen und gegenseitig unterstützen – das geht am besten, wenn man sich vernetzt. Die BNE-Akteurskarte hilft dabei. Sie zeigt wie Bildung für nachhaltige Entwicklung in Deutschland bereits umgesetzt wird. Finden Sie über die Suche Ansprechpartner in Ihrem Themenbereich oder in Ihrer Gegend. Machen Sie Ihre Arbeit sichtbar, indem Sie selbst ein Teil der BNE-Akteurskarte werden.

Jetzt registrieren

Sie sind bereits registriert?

Hier geht es zum Login
Lokale Agenda 21
135 Ergebnisse
Nachhaltigkeit in Karlsruher Kulturbetrieben
Als wissenschaftliches Zentrum engagiert sich das ZAK am KIT für die überfachliche, kultur- und gesellschaftswissenschaftlich orientierte Bildung für Studierende und interessierte Bürger, um den Erwerb fachübergreifender Kompetenzen und soziales,...

Kontakt

Frau
Felicia
Maier
Kulturamt Karlsruhe
Karl-Friedrich-Straße 10
Rathaus
76133
Karlsruhe
0721
1334060
felicia.maier@kultur.karlsruhe.de
Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung
BürgerStiftung Lebendiges Schwelm
Die BürgerStiftung Lebendiges Schwelm unterstützt Kinder und Jugendliche in Schwelm in ihrer gesellschaftlichen und kulturellen Entwicklung. Sie ermutigt und befähigt sie, sich aktiv für nachhaltigen Umwelt- und Naturschutz einzusetzen sowie politisches...

Kontakt

Herr
Gerd
Philipp
BürgerStiftung Lebendiges Schwelm
Hauptstrasse
9 - 11
58332
Schwelm
02336
470820
info@lebendiges-schwelm.de
Frühkindliche Bildung, Schule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung, Sonstiges
Bildung für Nachhaltige Entwicklung am Pädagogischen Fachseminar in Kirchheim / Teck
Bildung ist ein Menschenrecht und der Schlüssel zur Verbesserung der Lebensbedingungen des Einzelnen, der Familie und der Gesellschaft. Die Bildung für nachhaltige Entwicklung soll Lernende dazu befähigen, verantwortungsbewusste Entscheidungen zum Schutz...

Kontakt

Herr
Thomas
Baur
Pädagogisches Fachseminar
Schlossplatz 8
73230
Kirchheim / Teck
07021
9745-12
thomas.baur@fachseminar-kih.kv.bwl.de
Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Helden der Heimat
Helden der Heimat (HdH) ist ein Engagement-Wettbewerbsformat für den ländlichen Raum. Durch den Fokus auf Großstädte fehlen ländlichen Regionen oft die Anreize, um das bürgerschaftliche Engagement vor Ort zu stärken. Auf der anderen Seite gibt es...

Kontakt

Herr
Fabian
Oestreicher
Hilfswerft gGmbH
Osterstraße 28-29
28199
Bremen
fabian@hilfswerft.de
Non-formale und informelle Bildung
TechEnergy for Africa - Globale Nachhaltigkeit beginnt im Kiez
TechEnergy for Africa e.V. (TEFA e.V.) ist ein gemeinnütziger Verein, der sich in Berlin für junge Menschen engagiert, die einen afrikanischen Migrationshintergrund haben und Unterstützung beim Zugang zu Bildung und Beruf haben. Die meisten unserer...

Kontakt

Frau
Dr. med.
Beatrice
Moreno
TechEnergy for Africa e.V.
Torstr. 39
10119
Berlin
0173809
2684
moreno@techenergy-for-africa.de
Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
BBS 1 Uelzen: Wir leben Nachhaltigkeit!
Die Berufsbildenden Schulen 1 Uelzen – Umweltschule in Europa, Regionales Kompetenzzentrum für die nachhaltige berufliche Bildung - sind die erste Berufsbildende Schule in Deutschland, die den Deutschen Nachhaltigkeits-kodex im Leitbild, im Schulprogramm...

Kontakt

Herr
Oberstudiendirektor
Stefan
Nowatschin
Berufsbildende Schulen 1 Uelzen
Scharnhorststr. 10
29525
Uelzen
0581
9556
schulleiter@bbs1uelzen.de
Berufliche Bildung
Zentrum für Globales Lernen Mannheim - Workshops, Fortbildungen, Beratung und Mediathek
Im Zentrum für Globales Lernen lernen Kinder und Jugendliche wie wir gemeinsam unsere globalisierte Welt sozial gerecht und ökologisch nachhaltig gestalten können. Die neue Bildungsinstitution bauen wir derzeit als zentralen Anlaufpunkt für alle...

Kontakt

Frau
Kristina
Gruss
Zentrum für Globales Lernen
Wasserwerkstraße 70
Gebäude 697
68309
Mannheim
0170
4404238
info@eine-welt-forum.de
Schule, Berufliche Bildung, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Lernstandort Noller Schlucht
In dem traditionsreichen Gebäude einer ehemaligen Wandergaststätte hat der Osnabrücker Verein zur Förderung des Regionalen Lernens e.V. das Regionale Umweltbildungszentrum Lernstandort Noller Schlucht aufgebaut. Das Regionale Umweltbildungszentrum...

Kontakt

Herr
Diplom-Biologe
Josef
Gebbe
Regionales Umweltbildungszentrum Lernstandort Noller Schlucht gGmbH
Rechenbergstrasse 100
49201
Dissen
05421
9433-20
josef.gebbe@nollerschlucht.de
Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Landesarbeitsgruppe BNE für Schulen in Mecklenburg-Vorpommern
Wir sind ein kooperativ koordinierendes Netzwerk in M-V. Gemeinsam stärken wir zukunftsfähige Bildung durch Zusammenarbeit von Schulen und außerschulischen Partnern. Wir sind Aktive in ökonomischen, ökologischen, sozialen und politisch-kulturellen...

Kontakt

Frau
Doktor
Martina
Trümper
Landesarbeitsgruppe BNE in MV
Schmiedestraße 8
Institut für Qualitätsentwicklung Mecklenburg-Vorpommern
19053
Schwerin
0385
5887725
m.truemper@bm.mv-regierung.de
Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Hochschule, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung, Non-formale und informelle Bildung, Schule, Sonstiges
Erzählstrom: Erzählprogramme zur Nachhaltigkeit
Der Erzählstrom bietet besondere Erzähl-Programme im Bereich Nachhaltigkeit: -Savetheplanet-Märchen: Heldinnen im Einsatz für Natur, Umwelt- und Tierschutz -Müll-Sammel-und-Vermeidungs-Märchen -Fairplay-Stories Die Märchen und Geschichten stammen...

Kontakt

Herr
Olaf
Steinl
Erzaehlstrom Olaf Steinl
Findstellenweg 13
30629
Hannover
01796728218
info@erzaehlstrom.de
Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung
Tilman-Riemenschneider-Gymnasium
Daten: Allgemein bildendes Gymnasium mit ca. 850 SuS und ca. 70 Lehrkräften. Bildung für nachhaltige Entwicklung ist Basis unserer unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Arbeit und bildet ein breites Spektrum der Nachhaltigkeitsziele ab (...

Kontakt

Frau
OStD`
Karin
Thiele
Tilman-Riemenschneider-Gymnasium
Dörgestr. 34
37520
Osterode am Harz
05522
91687-0
mail@trg-oha.de
Schule
Umweltschule in Hamburg
„Umweltschule in Europa - Internationale Agenda 21-Schule“ ist eine Auszeichnung, um die sich alle Hamburger Schulen bewerben können. Das Programm zielt auf die Entwicklung umweltverträglicher Schulen und die Förderung der Bildung für nachhaltige...

Kontakt

Frau
Cordula
Sembach
Referat für Umwelterziehung und Klimaschutz Landesinstitut für Lehrerbildung und
Felix-Dahn-Straße 3
20357
Hamburg
cordula.sembach@li-hamburg.de
Berufliche Bildung, Schule
Netzwerk Naturpädagogik.Darmstadt e.V. Regionales Netzwerk BnE DA+DA_DI
Die Gründung regionaler BnE - Netzwerke wird vom Land Hessen im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie unterstützt. Hintergrund ist die von den Vereinten Nationen (UN) beschlossene Agenda 2030, die in den kommenden Jahren auf lokaler Ebene von einer Allianz...

Kontakt

Herr
Koordinator Netzwerk BnE DA+DA_DI
Detlef
Baumann-Schiechel
Regionales Netzwerk BnE Darmstadt+Darmstadt-Dieburg
Friedhofstrasse 15
64354
Reinheim
0176
96820720
d.schiechel@gmail.com
Frühkindliche Bildung, Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Naturerlebniszentrum Burg Schwaneck des Kreisjugendrings München-Land
Anerkannte Bayerische Umweltstation mit umfangreichem BNE-Programm HANDLUNGSFELD 4: Stärkung und Mobilisierung der Jugend: - ökologische Ferienfreizeiten und BNE-Seminare für Gruppen - Schulklassenprogramme zu Lebensräumen, nachhaltigen...

Kontakt

Frau
Anke
Schlehufer
Naturerlebniszentrum Burg Schwaneck/ KJR München-Land
Burgweg 10
82049
Pullach
089
744140-29
a.schlehufer@kjr-ml.de
Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Bürgerstiftung Pfalz - Projekt Klimabotschafter_innen
Die Bürgerstiftung Pfalz ist eine Gemeinschaftsinitiative von Bürger_innen der Pfalz und wurde 2005 mit dem Ziel gegründet, Impulse zu einer nachhaltigen Entwicklung der Pfalz beizusteuern. Sie hat sich inhaltlich der Nachhaltigkeit in den drei Bereichen...

Kontakt

Frau
Frauke
Hahn
Bürgerstiftung Pfalz
Bahnhofstr. 1
76889
Klingenmünster
hahn@buergerstiftung-pfalz.de
Frühkindliche Bildung, Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Brot für die Welt: Netzwerk der STUBEn Studienbegleitprogramme für Studierende aus Afrika, Asien, Lateinamerika und Osteuropa
Brot für die Welt fördert STUBE finanziell und unterstützt die bundesweite Koordination inhaltlich. Es geht um BNE Seminare und ein Netzwerk für Studierende aus den DAC-Ländern. Bundesweit gibt es 11 regionale STUBEn mit jeweils eigenen...

Kontakt

Frau
Kathleen
Schneider-Murandu
Brot für die Welt - Stipendienreferat
Caroline-Michaelis-Str. 1
10115
Berlin
030
652111367
k.schneider-murandu@brot-fuer-die-welt.de
Sonstiges
Institut für Nachhaltigkeitsbildung: Weiterbildungen, Beratungen und Berichte für eine nachhaltige Entwicklung
Das Institut für Nachhaltigkeitsbildung mit Sitz in Münster bietet Weiterbildungen, Beratungen und Berichte für eine nachhaltige Entwicklung an. Das im Jahr 2004 gegründete Institut wird von Dr. Martin Hellwig geleitet. Die Angebote richten sich an...

Kontakt

Herr
Dr.
Martin
Hellwig
Institut für Nachhaltigkeitsbildung
Achtermannstraße 24
48143
Münster
0178
5647867
hellwig@institut-nachhaltigkeit.de
Frühkindliche Bildung, Schule, Berufliche Bildung, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Hochschule Bochum: Studiengänge der Nachhaltigen Entwicklung und der Angewandten Nachhaltigkeit
Die Hochschule Bochum versteht sich als eine der Nachhaltigkeit verpflichtete Hochschule für angewandte Wissenschaften. Der Grundgedanke der Nachhaltigen Entwicklung durchzieht die gesamte Organisation, das gilt auch für Lehre, Forschung, die...

Kontakt

Frau
Lisa
Kränke
Hochschule Bochum
Lennershofstraße 140
44801
Bochum
0234
32-10303
koordination.nachhaltigkeit@hs-bochum.de
Hochschule
Stadt Ulm: Arbeitskreis Energie der lokalen agenda ulm 21
Das Agenda-Büro der Stadt Ulm unterstützt seit 18 Jahren im Rahmen der lokalen agenda ulm 21 Ulmer Bürgerinnen und Bürger bei ihren Aktivitäten rund um mehr Nachhaltigkeit in und um Ulm. Dazu gehören Veranstaltungen, Publikationen, Projekte und...

Kontakt

Frau
Petra
Schmitz
Stadt Ulm - Agenda-Büro
Frauenstraße 19
89073
Ulm
0731
161-1015
p.schmitz@ulm.de
Frühkindliche Bildung, Schule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung
Green Office Modell
Ein Green Office unterstützt Studierende und HochschulmitarbeiterInnen dabei, mehr über Nachhaltigkeit zu lernen und gemeinsam Nachhaltigkeitsprojekte an ihren Hochschulen und in ihren Städten umzusetzen. Ein Green Office realisiert zudem auch eigene...

Kontakt

Herr
Felix
Spira
rootAbility gUG
Berchtesgadener Straße 8
c/o Schleicher-Tappeser
10779
Berlin
0031618089598
info@rootability.com
Berufliche Bildung, Hochschule
Young Voices for SDG - Bildung für nachhaltige Entwicklung für Kinder und Jugendliche weltweit
Explority ist eine gemeinnützige Nichtregierungsorganisation und Träger der freien Jugendhilfe sowie eine Initiative für globales Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung für Kinder und Jugendliche. Explority setzt sich weltweit für Kinderrechte...

Kontakt

Herr
Wolfgang J.
Fischer
Explority e.V. - Young Voices for SDG
Gaudystrasse 21
10437
Berlin
post@explority.org
Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Berufliche Bildung, Hochschule, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung, Non-formale und informelle Bildung, Schule
Bildung für nachhaltige Entwicklung
Die Germanwatch Klima- und Rohstoffexpedition will mit tagesaktuellen Satellitenbildern der Erde das Bewusstsein von Jugendlichen für den Klimawandel und unsere Spuren auf der Erde schärfen. Durch einen Vergleich von Live-Satellitenbildern mit früheren...

Kontakt

Herr
Stefan
Rostock
Germanwatch e.V.
Kaiserstr. 201
Dr. Werner-Schuster-Haus
53113
Bonn
0228
60492-26
rostock@germanwatch.org
Schule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Fairer Handel schafft Perspektiven
Fairer Handel schafft Perspektiven - eine Ausstellung in der Stadtbibliothek Dieburg Jährlich im September erinnert die “Faire Woche” mit ca. 2.500 Aktionen daran, dass man mit dem eigenen Konsum die Lebens- und Arbeitsbedingungen von vielen Menschen...

Kontakt

Frau
Annette
Rueth
Stadtbibliothek Dieburg
Zuckerstraße 25
64807
Dieburg
06071
617134
stadtbibliothek@dieburg.de
Außerschulische Bildung und Weiterbildung
G&N – Sustain Life
Dialog auf Augenhöhe: Workshops, Seminare, Stadtrundgänge und Vernetzungen Die Initiative 'G&N – Sustain Life' steht für 'Grenzenlos & Nachhaltig - Leben Erhalten'. Wir schaffen neue Themen, unterstützen sowie initiieren...

Kontakt

Herr
Hamed
Abbaspur
G&N-Sustain Life
Griegstr.
89
22763
Hamburg
0172
7094111
hamed.abbaspur@gmail.com
Schule, Berufliche Bildung, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Fairtrade Initiative: "Faire Schulklasse - Klasse des Fairen Handels" - Auszeichnung für Schulklassen und Kurse
Die Fairtrade Initiative zeichnet deutschlandweit und im Ausland Schulklassen für ihren Einsatz für den Fairen Handel aus. Mit dem Wettbewerb „Faire Schulklasse – Klasse des Fairen Handels“ wird der Kerngedanke des Fairen Handels über Schulklassen in...

Kontakt

Herr
Peter
Weichardt
Fairtrade Initiative Saarland
Saargemünder Str. 35
c/o I. v. Osterhausen
66119
Saarbrücken
0681
41099810
p.weichardt@faire-klasse.de
Schule, Berufliche Bildung, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Netzwerk: Außerschulischer Lernort Wasser
Die Revierpark Nienhausen GmbH ist eine Gesellschaft des Regionalverbandes Ruhr und der Städte Essen/Gelsenkirchen. Sie betreibt (z.T. mit Partnern) eine Sauna-/Sole-/Fitness-/Wellness- und Freibad-Anlage sowie einen ca. 38 ha großen Park. Im Netzwerk...

Kontakt

Herr
Dr.
Manfred
Beck
Revierpark Nienhausen GmbH
Feldmarkstr. 201
45883
Gelsenkirchen
0209
98898499
manni.zukunftsstadt@gmail.com
Frühkindliche Bildung, Schule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung
Koordinierungsstelle BNE/ Umweltbildung im Kreis Steinfurt
Das Amt für Klimaschutz und Nachhaltigkeit des Kreises Steinfurt baut in einem Kooperationsprojekt mit dem energieland2050 e.V., dem NABU Kreisverband Steinfurt e.V., der Technik Arbeit Transfer gGmbH (TAT) und dem Förderverein Klimakommune Saerbeck e.V...
Ausgezeichnet als Netzwerk.

Kontakt

Herr
Jan
Kern
Kreis Steinfurt, Amt für Klimaschutz und Nachhaltigkeit
Tecklenburger Straße 10
48565
Steinfurt
jan.kern@kreis-steinfurt.de
Frühkindliche Bildung, Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Das Chamer MINT-Dreieck: Innovation für die lokale Wirtschaft, Gestaltung der Ökoregion und sozial Schaffung ausgewogener Lebensverhältnisse in der Region! Unsere regionale Bildungsstrategie für MINT-Initiativen ist ein wichtiger Baustein unseres
Angaben zu Maßnahmen der MINT-Förderung entlang der MINT-Bildungskette in der Region: Es bestehen mehr als 30 interessante Bildungsangebote entlang der MINT-Bildungskette für Kinder im Vorschulalter und Schülerinnen und SchülerInnen aller Altersstufen...

Kontakt

Herr
Walter
Hamperl
Landratsamt Cham
Rachelstraße 6
Wirtschaftsförderung und Regionalmanagement
93413
Cham
09971
78-437
walter.hamperl@lra.landkreis-cham.de
Frühkindliche Bildung, Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung, Sonstiges
Global Goals Curriculum e.V.
Das GLOBAL GOALS CURRICULUM ist das Programm für eine neue Lern- und Arbeitskultur in Schule, Organisation und Zivilgesellschaft. Ziel ist die innovative Umsetzung und strukturelle Verankerung der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und die...
Ausgezeichnet als Netzwerk.

Kontakt

Frau
Kerstin
Wilmans
Global Goals Curriculum e.V.
Wallstr. 32
c/o Evangelische Schule Berlin Zentrum
10179
Berlin
030
43735196
wilmans@ggc2030.org
Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Kreis Pinneberg - Nachhaltigkeit und Klimaschutz / Regionale Verankerung von Bildung für nachhaltige Entwicklung
Der Kreis Pinneberg setzt seit 2008 neben einer politischen Arbeitsgruppe auch eine Leitstelle Klimaschutz ein, um auf regionaler Ebene konkrete Maßnahmen zu ergreifen, die der Bewältigung globaler Herausforderungen dienen. Grundlage ist ein vom Kreistag...
Ausgezeichnet als Kommune

Kontakt

Frau
Anja
Vratny
Kreisverwaltung Pinneberg, Fachdienst Umwelt, Leitstelle Klimaschutz
Kurt-Wagener-Straße 11
25337
Elmshorn
04121
4502-2273
a.vratny@kreis-pinneberg.de
Frühkindliche Bildung, Schule, Berufliche Bildung, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Umwelt-Campus Birkenfeld der Hochschule Trier
In diesem Moment entwickeln über 2.600 Studierende u. Beschäftigte in 12 Bachelor-Studiengängen, 4 Dualen Bachelor-Studiengängen und 12 Master-Studiengängen sowie in 14 Forschungsinstituten u. Kompetenzzentren Lösungen für die Herausforderungen unserer...

Kontakt

Herr
Prof. Dr.
Klaus
Helling
Hochschule Trier, Umwelt-Campus Birkenfeld
Campusallee
55768
Hoppstädten-Weiersbach
06782
17-1224
y.riefer@umwelt-campus.de
Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung
Nachhaltigkeit in der Lehre & Principles for Responsible Management Education (PRME)
Nachhaltigkeit spielt an der Hochschule Pforzheim eine zentrale Rolle. Mit herausragenden Lehrenden und Forschungsaushängeschildern wie unserem Institute for Industrial Ecology deckt die Hochschule Pforzheim ein breites Spektrum an...

Kontakt

Herr
Adrian
Boos
Hochschule Pforzheim
Tiefenbronner Straße 65
z. Hd. Adrian Boos
75175
Pforzheim
07231
28-6653
sustainability@hs-pforzheim.de
Hochschule
Stadt Blaustein: Verankerung von BNE in Gesellschaft und Verwaltung
Die Stadt Blaustein hat knapp 16.000 Einwohner und gehört zum Verdichtungsraum Ulm/Neu-Ulm. Das Ortszentrum liegt im Blautal, viele Ortsteile liegen auf den Hochflächen der Schwäbischen Alb. Die Stadt zeichnet sich durch eine hohe Wohnqualität aus....
Ausgezeichnet als Kommune

Kontakt

Frau
Roswitha
McLeod
Stadt Blaustein
Marktplatz 2
89134
Blaustein
07304
802-202
mcleod@blaustein.de
Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Berufliche Bildung, Frühkindliche Bildung, Non-formale und informelle Bildung, Schule
Nord Süd Forum München e.V.
Das Nord Süd Forum München ist ein Zusammenschluss von 70 Gruppen, Vereinen und Initiativen aus dem Münchner Raum, die zu Themen der Einen Welt arbeiten und ist DER Ansprechpartner zu entwicklungspolitischen Fragen und zur entwicklungspolitischen...
Ausgezeichnet als Lernort

Kontakt

Herr
Raphael
Thalhammer
Nord Süd Forum München e.V.
Schwanthalerstr. 80

RG
80336
München
8563
7523
info@nordsuedforum.de
Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Berufliche Bildung, Hochschule, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung, Schule
Fachstelle für Globales Lernen in Sachsen
Die Fachstelle Globales Lernen in Sachsen bei arche noVa e.V. ist die pädagogische Antwort auf die globalen Herausforderungen unserer Zeit. Wir adressieren uns an Pädagog*Innen, die sich gemeinsam mit Kindern u Jugendlichen mit den globalen...

Kontakt

Herr
Ronny Daniel
Keydel
arche noVa e.V. - Fachstelle Globales Lernen in Sachsen
Weißeritzstr. 3
01067
dresden
0351
481984-21
globales.lernen@arche-nova.org
Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung, Frühkindliche Bildung
Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) Rheinland
Im FÖJ Rheinland engagieren sich jährlich über 180 junge Menschen für den Schutz der Umwelt. Die Aufgaben reichen vom praktischen Naturschutz und gärtnerischen Tätigkeiten über Bildung für nachhaltige Entwicklung bis zu ökologischer Landwirtschaft....

Kontakt

Frau
Scarlett
Werner-Akyel
Landschaftsverband Rheinland, Landesjugendamt, FÖJ-Zentralstelle
Am Kennedy-Ufer 2
50679
Köln
0221
809-6709
scarlett.werner-akyel@lvr.de
Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Sonstiges, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
sevengardens- Färbergärten
sevengardens ist eine global agierende Netzwerkinitiative der atavus e. V. Basis der Arbeit von sevengardens sind Färbergärten. Die Gewinnung von Naturfarben aus Färberpflanzen ist Ausgangspunkt für ein niedrigschwelliges Partizipationsmodell. So...
Ausgezeichnet als Netzwerk.

Kontakt

Herr
Peter
Reichenbach
atavus e.V / sevengardens
Eschener.14
45134
Essen
0201
777218
atavus@live.de
Frühkindliche Bildung, Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Sonstiges, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Bayerisches Netzwerk "Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule"
Im Bayerischen Netzwerk „Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule“ sind Schulen aller Schularten vertreten: Grund-, Mittel-, Realschulen, Gymnasien, Förderzentren, Wirtschaftsschulen, FOS, BOS, Fachschulen, Fachakademien, Berufsschulen...
Ausgezeichnet als Netzwerk.

Kontakt

Frau
Birgit
Feldmann
Bayerisches Netzwerk "Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule"
Eisvogelweg 1
LBV
91161
Hilpoltstein
09174
4775-42
umweltschule@lbv.de
Schule, Berufliche Bildung, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Ethik und Nachhaltige Entwicklung an den Hochschulen für Angewandte Wissenschaften des Landes Baden-Württemberg
Das Referat für Technik- und Wissenschaftsethik (rtwe) ist ein 1991 errichtetes Institut für alle 21 Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) des Landes Baden-Württemberg. Es leitet im Auftrag der Landesregierung und der Landesrektorenkonferenz...

Kontakt

Herr
Prof. Dr.
Michael
Wörz
Referat für Technik- und Wissenschaftsethik (rtwe)
Moltkestraße 30
HS Karlsruhe
76133
Karlsruhe
0721
925-1760
michael.woerz@hs-karlsruhe.de
Hochschule
FaireKITA
Im Jahr 2013 wurde das Projekt FaireKITA NRW vom Netzwerk Faire Metropole Ruhr (NFMR) initiiert, mit dem Ziel Bildung für nachhaltige Entwicklung und Globales Lernen langfristig im Elementarbereich zu verankern. Am Beispiel des Themas Fairer Handel...
Ausgezeichnet als Netzwerk.

Kontakt

Frau
Jasmin
Geisler
Informationszentrum 3.Welt Dortmund e.V.
Schürener Straße 85
44269
Dortmund
0231
28662061
jasmin.geisler@iz3wdo.de
Frühkindliche Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Vielfalt bewahren --wie geht das? Führungen im Storchengarten
Der am Rand von Markt Schwaben gelegene „Storchengarten“ dient dem Anbau von regionalen und alten Gemüsesorten mit dem Ziel, die Vielfalt der Nutzpflanzensorten zu erhalten und weiter zu kultivieren. Außerdem ist der Garten auch ein Ort der Bildung. Im...

Kontakt

Frau
Diplom-Agrar-Ing. (Hochschule)
Doris
Seibt
VEN e.V.
Wendeslteinweg 12
85570
Markt Schwaben
08121
254273
doris.seibt@arcor.de
Frühkindliche Bildung, Schule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung, Sonstiges
päd-aktiv e.V.
päd-aktiv e-v ist ein gemeinnütziger Verein, der im Auftrag der Stadt Heidelberg Betreuungsangebote und Ferienbetreuung an allen öffentlichen Heidelberger Grundschulen durchführt. Bildung für Nachhaltige Entwicklung ist in der Rahmenkonzeption verankert...

Kontakt

Frau
Rikea
Grabs
päd-aktiv
Kurfürsten Anlage 17/1
69115
Heidelberg
rikea.grabs@paed-aktiv.de
Schule, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Ökogarten Heidelberg - BNE drinnen und draußen im übergreifenden Studienbereich mit Transfer in die Region
Orientiert an den SDGs und dem Transfer der Gesellschaft implementiert der Lernort Ökogarten der Pädagogischen Hochschule BNE in Studienstrukturen der Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern, Streuobstpädagogen u.a. Partnern, er bietet regelmäßig...
Ausgezeichnet als Lernort

Kontakt

Frau
Prof. Dr.
Lissy
Jäkel
Ökogarten der Pädagogischen Hochschule Heidelberg
Im Neuenheimer Feld 561
IfNGT, Fach Biologie
69120
Heidelberg
06221
477-348
jaekel@ph-heidelberg.de
Frühkindliche Bildung, Schule, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Kinder-Uni am Umwelt-Campus Birkenfeld
Der Umwelt-Campus Birkenfeld (UCB) ist ein Standort der HS Trier . Neben der Vermittlung von profundem Fachwissen in den einzelnen Studiengängen stehen Bildungsziele wie Fach- und Methodenkompetenz, soziale und interkulturelle Kompetenz im Vordergrund....

Kontakt

Frau
Kerstin
Schaubt
Hochschule Trier, Umwelt-Campus Birkenfeld
Campusallee 9926
55768
Neubrücke
06782
171863
k.schaubt@umwelt-campus.de
Schule, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Hamburger Masterplan BNE zur Umsetzung des WAP - Mitwirkung an seiner Entwicklung und Umsetzung im Rahmen der Initiative 'Hamburg lernt Nachhaltigkeit'
Die "Hamburger Bildungsagenda für nachhaltige Entwicklung" (HHBA) ist ein Netzwerk schulischer und außerschulischer Akteure des Globalen Lernens, der Umweltbildung und benachbarter Bereiche, das sich zum Ziel gesetzt hat Bildung für nachhaltige...

Kontakt

Herr
Markus
Hübner
Hamburger Bildungsagenda für nachhaltige Entwicklung
Hamburger Straße 31
22083
Hamburg
040
42863-4358
markus.huebner@bsb.hamburg.de
Frühkindliche Bildung, Schule, Berufliche Bildung, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Erd-Charta Bildung und Vernetzung
Seit die Erd-Charta als internationale Erklärung ethischer Grundsätze für nachhaltige Entwicklung im Jahr 2000 formuliert worden ist, hat die Ökumenische Initiative Eine Welt (ÖIEW) e.V. die Aufgabe übernommen Engagement zur Erd-Charta in Deutschland zu...

Kontakt

Frau
Kerstin
Veigt
Erd-Charta Koordination Deutschland
Mittelstr. 4
34474
Wethen
kerstin.veigt@oeiew.de
Frühkindliche Bildung, Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Projektwerkstätten / tu projects der TU Berlin
In den seit 1985 angebotenen Projektwerkstätten für sozial und ökologisch nützliches Denken und Handeln übernehmen Studierende die Lehre. Die Studierenden wählen die Themen selbst. Eine Projektwerkstatt, auch Innovationstutorium genannt, kann jede/r...

Kontakt

Frau
Anna
Haas
Projektwerkstätten / tu projects der TU Berlin
Fraunhoferstraße 33-36
10587
Berlin
anna.haas@tu-berlin.de
Hochschule
Gemeinschaft Lebensbogen - gemeinschaftliches Leben
Wir sind eine generationsübergreifende Gemeinschaft, die im Augst 2015 nach langen acht Jahren Suche einen wunderschönen Platz auf dem Dörnberg bei Kassel übernommen hat. Ziel ist es, dort einen Ort für Begegnung und nachhaltige Entwicklung zu gestalten...

Kontakt

Frau
Judith
von der Schirpkotterdellen
Gemeinschaft Lebensbogen
Auf dem Dörnberg 13
Lebensbogen Gemeinschaft
34289