Interviews

Interviews

„Es geht nicht darum, Fragen zu beantworten, sondern Fragen zu stellen“ – Diesen und weitere kluge Sätze finden Sie in unserem Interview-Bereich. Wir haben Menschen u.a. zu Jugendbeteiligung, BNE als Standortfaktor für Kommunen und persönlichen Zukunftsvisionen befragt.
Zum Interview-Bereich

Meldungen

  • UNESCO Learning City Award 2017 geht an Gelsenkirchen

    Gelsenkirchen erhält den UNESCO Learning City Award 2017, der Städte für ihre nachhaltige Entwicklung im Bereich Bildung und lebenslanges Lernen ehrt.

  • Schülerwettbewerb zu regionaler Ernährung

    Die Schulklassen drei bis zehn aller Schulformen können sich bis 31.3.2017 mit Projekten über regionale Lebensmittel beim Wettbewerb „ECHT KUH-L“ bewerben.

  • Jugendblog zu globalem Lernen

    Der Blog „Eine Welt Bla Bla“ informiert Jugendliche über Globales Lernen und lädt sie dazu ein, selbst auf der Webseite aktiv zu werden.

  • „Grünes Lernen“ auf der Internationalen Gartenausstellung

    Schulklassen lernen Nachhaltigkeit bei über 2500 Veranstaltungen im Rahmen der Internationalen Gartenausstellung vom 12.4.-15.10.2017 in Berlin.

  • Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie

    Mit Kabinettbeschluss vom 11. Januar 2017 hat die Bundesregierung eine Neuauflage der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie beschlossen.

Urbanisierung

Ursache

Weltweit zunehmende Urbanisierung

Wirkung

70
70% der Wirtschaftsleistung (BiP), des Mülls und der Treibhausgase werden in Städten erzeugt (Quelle: United Nations Conference on Housing and Sustainable Urban Development)

Klima

Themen

Klima

Das Klima verändert sich. Das hat es immer schon getan. Der Wandel war aber noch nie so rasant wie jetzt.

Was passiert in Deutschland?

Was passiert in Deutschland?

Deutschland setzt sich für die nationale Umsetzung des UNESCO-Weltaktionsprogramms Bildung für nachhaltige Entwicklung ein. Die Bundesregierung beteiligt sich an dem fünfjährigen WAP, das federführende Ressort ist das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

weiterlesen

Weltweit

Weltweit

Was geschieht weltweit in Sachen Bildung für nachhaltige Entwicklung? Lesen Sie mehr zum globalen Prozess und internationalen Entwicklungen.

weiterlesen

Gemeinsam Nachhaltigkeit begreifen: Fortbildungs- und Vernetzungsworkshops zu BNE in den Freiwilligendiensten

Kalender

Gemeinsam Nachhaltigkeit begreifen: Fortbildungs- und Vernetzungsworkshops zu BNE in den Freiwilligendiensten
25.01.2017 in Papenburg
zum Kalender

Grundlagen

Grundlagen

Was ist BNE?

Gemeint ist eine Bildung, die Menschen zu zukunftsfähigem Denken und Handeln befähigt. Von einem Prinzip der Forstwirtschaft hat sich Nachhaltigkeit zu einem Leitbild für das 21. Jahrhundert entwickelt.

weiterlesen

Bildungs­bereiche

Der Mensch durchläuft in seinem Leben unterschiedliche Bildungsbereiche – angefangen von Frühkindlicher Bildung über Schule bis hin zu Hochschule oder beruflicher Bildung und daneben lernt er in Freizeit und Sozialleben.

weiterlesen

Globale SDGs

Die Vereinten Nationen haben im Herbst 2015 Ziele nachhaltiger Entwicklung für die gesamte Staatengemeinschaft verabschiedet. Integraler Bestandteil ist eine globale Bildungsagenda für die Jahre 2016 bis 2030, für die die UNESCO federführend ist.

weiterlesen

UNESCO-Preis

Nachhaltigkeit an Hochschulen verankern – das ist das Ziel des Sozialunternehmens "rootAbility". Für ihr innovatives "Green Office Model" wurden die Initiatoren mit dem UNESCO-Japan-Preis ausgezeichnet.

weiterlesen

nachhaltig

nachhaltig

handeln

Bildung für nachhaltige Entwicklung – was das eigentlich bedeutet erklären wir im Einstieg. Unter Themen erläutern wir unsere Handlungsfelder hintergründig. Um diese umzusetzen arbeiten wir auf vielen Ebenen und begleiten den Prozess in Deutschland. Besonders wichtig ist die Arbeit der Akteure aus allen Bildungsbereichen. Ausgewählte Lernorte, Netzwerke oder Kommunen erhalten von uns gemeinsam mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung eine Auszeichnung.

Gute Praxis

Gute Praxis

Gute Praxis-Beispiele zu Lernorten, Netzwerken und Kommunen, die Bildung für nachhaltige Entwicklung in hoher Qualität umsetzen.

weiterlesen

Kommune Neumarkt

Als erste Stadt in Deutschland wurde Neumarkt 2012 von der Deutschen UNESCO-Kommission zum vierten Mal in Folge als Stadt der Weltdekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ ausgezeichnet.

weiterlesen

Lernort Hochschule

Lernen in der Natur – das können Schülerinnen und Schüler im Umweltbildungszentrum Licherode. Idyllisch in Nordhessen gelegen, bietet das Bildungszentrum unter anderem bio-regionale Klassenfahrten an.

weiterlesen

Akteure auf einen Blick

Akteure auf einen Blick

Wie Bildung für nachhaltige Entwicklung in Deutschland umgesetzt wird und welche Akteure dahinter stehen, können Sie in unserer BNE-Landschaft entdecken.

zur Karte

"We are taught that water is H2O before learning that over 600 million people don’t have access to it

"We are taught that water is H2O before learning that over 600 million people don’t have access to it

We are well-versed in Shakespeare before learning that over 700 million people can’t read. To create a generation of teenagers aspiring to fix the world’s problems, education must be the first thing we look at"

Nachhall von:
George Rosenfeld

Teilnehmer der Veranstaltung "Young Change Makers for the Sustainable Development Goals'"