Internationale Partnernetzwerke

80 Organisationen und Unternehmen aus der ganzen Welt treiben Aktivitäten zu den Handlungsfeldern des Weltaktionsprogramms in fünf internationalen Partnernetzwerken voran. Die Partnernetzwerke  entwickeln gemeinsame Leuchtturm-Projekte und sollen mit ihrer Arbeit weitere Akteure inspirieren. Ziel der Partnernetzwerke ist es, Synergien zu schaffen und die Wirkung ihrer Arbeit zu maximieren.

Die Mitglieder der internationalen Partnernetzwerke wurden aus 450 Absichtserklärungen zu geplanten Aktivitäten zum Weltaktionsprogramm ausgewählt. Die Mitglieder zeichnen sich durch ihre Innovationsfreude, Wirkungskraft und Reichweite aus.

Unter den ausgewählten Partnern sind auch fünf deutsche Akteure.

 

 

Vorstellung der internationalen Partnernetzwerke
Weiterführende Informationen