sevengardens-netzwerk

sevengardens ist eine Netzwerkinitiative zu Färbergärten. Sie werden in Bildungseinrichtungen, Museen, Parks und Arbeitsplätzen angelegt. Ihr Ziel ist es, Menschen über die Kunst anzusprechen und ihnen die Möglichkeit zu bieten, sich zivilgesellschaftlich zu engagieren.
In den Färbergarten werden Tinten, Textilfarben, Kosmetika, Wandfarben, bunte Heiltees und farbige Speisen hergestellt. So wird verlorenes Wissen um die Farbherstellung aus Pflanzen wiederentdeckt. Das Ziel hinter dem spielerischen und ästhetischen Zugang ist es, Kompetenzen zu erkennen und zu fördern. Dabei ist die Idee immer gleich: Künstler schließen sich mit Interessierten zusammen, finden einen passenden Ort und gründen so einen Färbergarten. Die gemeinsame Arbeit fördert die kulturelle Vielfalt und das immaterielle Kulturerbe, den Schutz der Biodiversität, das Erkennen ökologischer Zusammenhänge und ökonomischer Chancen sowie die Stärkung der Eigenverantwortung. Der globale Austausch in dem internationalen Netzwerk sevengardens gibt die Möglichkeit zur politischen Partizipation.
Bildungsbereiche 
Frühkindliche Bildung
Schule
Berufliche Bildung
Hochschule
Außerschulische Bildung und Weiterbildung
Non-formale und informelle Bildung
Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Sonstiges
Sonstige Bildungsbereiche 
Globales Lernen und Flüchtlingshilfe
Thematische Schwerpunkte 
Armutsbekämpfung
Bauen und Wohnen
Ernährung
Generationengerechtigkeit
Gesundheit
Globalisierung
Interkulturelles Lernen
Kulturelle Vielfalt
Klima
Lokale Agenda 21
Menschenrechte
Migration
Nachhaltige Städte und Gemeinden
Nachhaltiger Konsum und Produktion
Nachhaltiges Wirtschaftswachstum/Arbeit
Ökosysteme/Biodiversität
Reduzierung sozialer Ungleichheiten
Wasser
Sonstiges
Sonstige Themen 
Kulturelle Bildung
Weltaktionsprogramm 
Ganzheitliche Transformation von Lern- und Lehrumgebungen
Kompetenzentwicklung bei Lehrenden und Multiplikatoren
Stärkung und Mobilisierung der Jugend
Förderung nachhaltiger Entwicklung auf lokaler Ebene
Mitgliedschaft in Gremien des Weltaktionsprogramms BNE 
Fachforen
Partnernetzwerke
Mitgliedschaft in UNESCO-Netzwerken 
RCE UN University
Aktiv in 
Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen

Wir möchten besser werden

Bitte nehmen Sie sich 9 Minuten Zeit und beantworten unseren anonymen Fragebogen, damit wir das BNE-Portal noch stärker an Ihrem Bedarf ausrichten können.

Danke.