Netzwerk Qualitätssiegel "Umweltbildung.Bayern"

Ausgezeichnet als Netzwerk

Netzwerk Qualitätssiegel "Umweltbildung.Bayern" Die Federführung für das Netzwerk und die Auszeichnung mit dem Qualitätssiegel „Umweltbildung.Bayern“ liegen beim Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz. Die wichtigsten Ziele des Netzwerks sind die Verbreitung von BNE in der Öffentlichkeit, die Qualifizierung der Mitarbeiter in den Einrichtungen sowie die Vernetzung der Einrichtungen untereinander. Dabei wird das Netzwerk stetig ausgebaut. Zielgruppen sind der Elementarbereich, Schulkinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien, Senioren sowie Multiplikatoren.

Qualität ist der Schlüssel für überzeugende Bildungsarbeit. Das Qualitätssiegel „Umweltbildung.Bayern“ steht seit 2006 für eine qualitativ hochwertige Umweltbildung im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in Bayern.

"Umweltbildung.Bayern" vernetzt die Partner, die in Bayern für eine Bildung zur nachhaltigen Entwicklung und für die Umweltbildung Verantwortung tragen. Damit wird der Dialog zur nachhaltigen Entwicklung aller gesellschaftlichen Gruppen, die an der Gestaltung von Bildungsprozessen beteiligt sind, gefördert.

Die Institutionen im Netzwerk entwickeln gemeinsame Konzepte und Vorhaben zur Verankerung und Umsetzung von BNE in Bayern und stärken die Wahrnehmung von BNE in der Öffentlichkeit und bei Multiplikatoren.

Über 130 Einrichtungen, Netzwerke und selbstständig Tätige sind mit dem Qualitätssiegel "Umweltbildung.Bayern" ausgezeichnet. Die ausgezeichneten Partner führen jedes Jahr rund 31.000 Veranstaltungen durch und erreichen damit mehr als 790.000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Die Vergabe und Weiterentwicklung des Qualitätssiegels "Umweltbildung.Bayern" erfolgt durch die Steuerungsgruppe "Kernteam Umweltbildung.Bayern". In diesem Gremium haben sich folgende staatliche und nichtstaatliche Institutionen zusammengeschlossen: ANU Bayern e.V., Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V., Bund Naturschutz in Bayern E.V., Bayerische Forstverwaltung unter Federführung des Bayer. Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz.

Kontakt

Frau
Carmen
Schnaidt
Netzwerk Qualitätssiegel "Umweltbildung.Bayern"
Rosenkavalierplatz 2
81925
München
Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (StMUV)
089
9214-2338