Netzwerk der LBV-Umweltbildungseinrichtungen

Ausgezeichnet als Netzwerk

Das Netzwerk mit seinen 17 in Bayern wirkenden Umweltstationen dient dem gegenseitigen Austausch, der gegenseitigen Beratung, der internen Weiterbildung, der Entwicklung innovativer Projektideen, der Sicherung und Weiterentwicklung der BNE-Qualität jedes einzelnen Netzwerkmitglieds sowie der Materialentwicklung für die interne und externe Bildungsarbeit. Leitziel dieses Netzwerkes ist eine qualitativ hochwertige Bildungsarbeit im Sinne der BNE.

Leitziel dieses Netzwerkes ist eine qualitativ hochwertige Bildungsarbeit im Sinne einer BNE – sowohl in der Bildungsarbeit als auch in der strukturellen Verankerung von BNE in der jeweililgen Einrichtung.
Das Netzwerk dient dem gegenseitigen Austausch und der Beratung, der internen Weiterbildung, der Sicherung und Weiterentwicklung der BNE-Qualität jedes einzelnen Netzwerkmitglieds sowie der Entwicklung von Materialien und innovativen Bildungsangeboten für die externe Bildungsarbeit.
15 der aktuell 17 Netzwerkmitglieder sind Träger des Qualitätssiegels „Umweltbildung.Bayern“. Darüber, über die ANU-Bayern oder die „Runden Tische Umweltbildung“ der einzelnen Regierungsbezirke Bayerns findet ein Austausch mit anderen Netzwerken und Akteuren statt.

Folgende LBV-Einrichtungen sind Mitglieder des Netzwerkes. In allen Einrichtungen sind hauptamtliche UmweltbildnerInnen beschäftigt.
Die staatl. anerkannten Umweltstationen:
- Naturerlebnisgarten, Kleinostheim
- Altmühlsee, Muhr
- Rothsee, Hilpoltstein
- Lindenhof, Bayreuth
- Fuchsenwiese, Bamberg
- Ökostation, Helmbrechts
- Regenstauf
- Zentrum Mensch und Natur, Arnschwang
- Straubing.
Die Umweltbildungseinrichtungen:
- Umweltgarten Wiesmühl a.d. Alz
- Naturpavillon, Übersee.
Die Umweltbildungseinrichtungen der Geschäfsstellen
- Oberbayern, München
- Schwaben, Memmingen
- Unterfranken, Veitshöchheim
- München
- Nürnberg-Fürth-Erlangen
Das Referat Umweltbildung, Bildung für nachhaltige Entwicklung, Landesgeschäftsstelle Hilpoltstein

Kontakt

Frau
Birgit
Feldmann
09174
4775-42
Netzwerk der LBV-Umweltbildungseinrichtungen
Eisvogelweg
91161
Hilpoltstein
Eisvogelweg 1 LBV
09174
4775-42
Thematische Schwerpunkte 
Energie
Ernährung
Generationengerechtigkeit
Gesundheit
Interkulturelles Lernen
Kulturelle Vielfalt
Klima
Lokale Agenda 21
Migration
Mobilität und Verkehr
Nachhaltiger Konsum und Produktion
Ökosysteme/Biodiversität
Reduzierung sozialer Ungleichheiten
Wasser
Weltaktionsprogramm 
Politische Unterstützung
Ganzheitliche Transformation von Lern- und Lehrumgebungen
Kompetenzentwicklung bei Lehrenden und Multiplikatoren
Stärkung und Mobilisierung der Jugend
Förderung nachhaltiger Entwicklung auf lokaler Ebene
Aktiv in 
Bayern