Gemeinwohl in der Bildung

Der Verein LernSINN e.V. unterstützt Menschen seit 3 Jahren dabei ihre Stärken zu finden und zu nutzen, sich über die ihnen wichtigen Werte klarzuwerden und einen (beruflichen) Weg zu gehen, der ihnen entspricht und zu einer nachhaltigen Welt beiträgt. Die Angebote des Vereins richten sich einerseits an Menschen, die schon im Berufsleben oder an der Schwelle dazu stehen, sowie Arbeitslose, andererseits auch an Schüler*innen und Auszubildende, die ihre Lebensplanung bereits an diesen Fragen ausrichten können und sollen.
Nächstes Ziel des Vereins ist mit dem Gemeinwohl-Bioladen einen außerschulischen Bildungsort zu etablieren, an dem Menschen umfassende Nachhaltigkeit real erfahren (bspw. Auseinandersetzung mit nachhaltiger Ernährung anhand von regionalen, saisonalen, unverpackten, biologisch erzeugten gemeinwohl-bilanzierten Lebensmitteln), Gemeinwohl-Ökonomie zum Anfassen erleben, sich niedrigschwellig und mit professioneller Begleitung in verschiedenen Arbeitsinhalten ausprobieren (Bsp. Kundenkontakt, Warenkunde, PR, Veranstaltungsorganisation, Projektmanagement), aktiv und bewusst ihre Umwelt gestalten und über die Methoden der ArbeitsSINN erlebBAR® und ausgebildete Coaches ihre Berufung finden.

Kontakt

Frau
Grit
Hallal
LernSINN erlebBAR e.V.
Falkenstraße 4
14656
Brieselang
033232
189724
Bildungsbereiche 
Schule
Berufliche Bildung
Hochschule
Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Außerschulische Bildung und Weiterbildung
Non-formale und informelle Bildung
Thematische Schwerpunkte 
Ernährung
Generationengerechtigkeit
Geschlechtergleichstellung
Gesundheit
Globalisierung
Kulturelle Vielfalt
Menschenrechte
Nachhaltige Städte und Gemeinden
Nachhaltiger Konsum und Produktion
Nachhaltiges Wirtschaftswachstum/Arbeit
Reduzierung sozialer Ungleichheiten
Migration
Weltaktionsprogramm 
Ganzheitliche Transformation von Lern- und Lehrumgebungen
Kompetenzentwicklung bei Lehrenden und Multiplikatoren
Stärkung und Mobilisierung der Jugend
Förderung nachhaltiger Entwicklung auf lokaler Ebene
Aktiv in 
Berlin
Brandenburg