Centre for International Postgraduate Studies of Environmental Management (CIPSEM)

In den Kursen des Centre for International Postgraduate Studies of Environmental Management (CIPSEM) wird im Herzen von Sachsen seit 40 Jahren Internationalität und Weltoffenheit beispielhaft und sichtbar gelebt. Seit der Gründung des Programms 1977 wird nachhaltige Entwicklung als gemeinschaftliche, länderübergreifende Herausforderung thematisiert.
Ziel dieses postgradualen Weiterbildungsprogramms ist, die Umweltmanagement-Kompetenzen in Entwicklungs- und Schwellenländern zu stärken. Dafür werden für jährlich 4 Kurse jeweils 21 junge Fachleute aus meist 21 verschiedenen Staaten an die TU Dresden eingeladen – vor allem Entscheidungsträger aus öffentlichen Verwaltungen, aber auch aus Nichtregierungsorganisationen (NGOs) und Forschungseinrichtungen.

Das ständig aktualisierte Kurrikulum verfolgt einen integrativen und angewandten Ansatz mit hochaktuellem Bezug. Fachübergreifende Elemente wie gutes wissenschaftliches Arbeiten, Wissenschafts-Politik-Schnittstellen und gemeinsame soziale Aktivitäten verbinden das modular aufgebaute System und schaffen die grundlegenden Schlüsselkompetenzen für ein modernes, nachhaltiges Umweltmanagement. Dabei werden neben Ökologie und Umweltschutz auch sozio-ökonomische und kulturelle Aspekte in Betracht gezogen.

Der intensive Austausch zwischen allen Beteiligten ist die Grundlage für die Etablierung eines internationalen Expertennetzwerkes im Umweltmanagement, welches über das Kursende hinaus bestehen bleibt.

Kontakt

Frau
Dr.
Anna
Görner
TU Dresden, Centre for International Postgraduate Studies in Environmental Manag
Zellescher Weg 41c
01217
Dresden
0351
461-11911
Bildungsbereiche 
Außerschulische Bildung und Weiterbildung
Hochschule
Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Thematische Schwerpunkte 
Energie
Interkulturelles Lernen
Mobilität und Verkehr
Nachhaltige Städte und Gemeinden
Nachhaltiger Konsum und Produktion
Nachhaltiges Wirtschaftswachstum/Arbeit
Ökosysteme/Biodiversität
Wasser
Weltaktionsprogramm 
Förderung nachhaltiger Entwicklung auf lokaler Ebene
Kompetenzentwicklung bei Lehrenden und Multiplikatoren
Aktiv in 
Sachsen