Authentische Vormittlung von Nachhaltigkeit am historischen Ort der Entstehung des Begriffs anhand realer Bilder

Die Erlebnisführungen von Diplom-Forstwirt Christian Barsch im UNESCO-Welterbe Oberharzer Wasserwirtschaft und im Nationalpark Harz stellen das Thema Nachhaltigkeit am historischen Ort der Entstehung des Begriffs vor. Durch die starke Nutzung des Holzes im Silbererz-Bergbau beschreiben Forstordnungen bereits vor der Einführung des Begriffs durch von Carlowitz eine "nachhaltige" Bewirtschaftung der Wälder im Harz.
Die Erlebnisführungen stellen die Kultur- und Naturgeschichte des ehemaligen "Bergstaats" Harz interdisziplinär, interaktiv und unterhaltsam vor. Durch diesen räumlichen, zeitlichen und inhaltlichen Perspektivwechsel wird der vergleichende Blick auf heutige Lebens- und Arbeitsweise erleichtert. Fragen des sorgsamen Ressourcenumgangs, von Selbstbeschränkungen zugunsten nachkommender Generationen oder auch von aus heutiger Sicht nicht-nachhaltigen Wirtschaftsweisen sind im Harz eindrucksvoll nachvollziehbar.
Mit einer neuen Verknüpfung von BNE und des Vermittlungsansatz "Natur- und Kulturinterpretation" erreichen die Erlebnisführungen vor allem auch Erwachsene und Multiplikatoren. Seit 2011 hat eine fünfstellige Zahl von Gästen an den Veranstaltungen teilgenommen, darunter Ministerien, Universitätspräsidenten oder Vorstände von Dax-Unternehmen.
Das Konzept hat Auszeichnungen für Bildung, Nachhaltigkeit, Kultur, Tourismus oder Innovation erhalten und wurde 2014 vom Bundespräsident beim Wettbewerb "Deutschland - Land der Ideen" zu einem der "100 Ausgezeichneten Orte".

Kontakt

Herr
Diplom-Forstwirt
Christian
Barsch
Erlebnisführungen Harz
Nonnenstieg 28
37075
Göttingen
0551
48993803
Bildungsbereiche 
Schule
Berufliche Bildung
Hochschule
Außerschulische Bildung und Weiterbildung
Non-formale und informelle Bildung
Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Thematische Schwerpunkte 
Energie
Generationengerechtigkeit
Globalisierung
Interkulturelles Lernen
Klima
Menschenrechte
Migration
Nachhaltiges Wirtschaftswachstum/Arbeit
Ökosysteme/Biodiversität
Wasser
Weltaktionsprogramm 
Ganzheitliche Transformation von Lern- und Lehrumgebungen
Kompetenzentwicklung bei Lehrenden und Multiplikatoren
Förderung nachhaltiger Entwicklung auf lokaler Ebene
Mitgliedschaft in Gremien des Weltaktionsprogramms BNE 
Nationale Plattform
Mitgliedschaft in UNESCO-Netzwerken 
ERlebnisführungen im UNESCO-Weltkulturerbe Oberharzer Wasserwirtschaft
Aktiv in 
Niedersachsen