3. Ökosoziale Hochschultage "s[ustain]olution - rethinking values"

Jedes Jahr verbrauchen wir bedingt durch unseren Lebensstil und unsere Wirtschaftsweise mehr Ressourcen als uns zustehen. Wir leben auf Kosten der Menschen im globalen Süden und den nachfolgenden Generationen. Dieses Modell ist nicht zukunftsfähig.
Auf den 3. Ökosozialen Hochschultagen möchten wir daher in Workshops, Vorträgen und Aktionen alternative, nachhaltigere Lebens- und Wirtschaftsweisen vorstellen und diskutieren, um einen Wertewandel in unserer Gesellschaft anzuregen.
Die mittlerweile 3. Ökosozialen Hochschultage werden von einem Organisationsteam aus Studierenden unterschiedlicher Fachrichtungen veranstaltet und stehen unter der Schirmherrschaft des Rektors.

Kontakt

Herr
Dr.-Ing.
Hartwig
Haase
0391
6752628
Otto-von-Guericke-Universität
Universitätsplatz 2
39106
Magdeburg
0391
6752628
Bildungsbereiche 
Hochschule
Thematische Schwerpunkte 
Energie
Generationengerechtigkeit
Klima
Mobilität und Verkehr
Nachhaltige Städte und Gemeinden
Nachhaltiger Konsum und Produktion
Nachhaltiges Wirtschaftswachstum/Arbeit
Reduzierung sozialer Ungleichheiten
Sonstige Themen 
Postwachstum
Weltaktionsprogramm 
Ganzheitliche Transformation von Lern- und Lehrumgebungen
Kompetenzentwicklung bei Lehrenden und Multiplikatoren
Aktiv in 
Sachsen-Anhalt