Akteure

Die Akteure und ihre Arbeit vor Ort.

Sie wollen selbst als Akteur in der BNE-Landschaft erscheinen?

Jetzt registrieren

Sie interessieren sich außerdem für unsere Auszeichnungen?

Jetzt informieren

Sie sind bereits registriert?

Hier geht es zum Login
Nachhaltige Städte und Gemeinden
160 Ergebnisse
GeoUnion Alfred-Wegener-Stiftung
Die GeoUnion Alfred-Wegener-Stiftung ist der Dachverband aller geowissenschaftlichen Fachorganisationen und geowissenschaftlich ausgerichteten Forschungsinstitutionen in Deutschland. Ihre wesentliche Aufgabe ist die Vermittlung der Aufgaben,...

Kontakt

Herr
Dr.
Christof
Ellger
GeoUnion Alfred-Wegener-Stiftung
Karl-Liebknecht-Str. 24-25
c/o Institut für Erd- und Umweltwissenschaften der Univ. Potsdam
14476
Potsdam
0331
977-5789
christof.ellger@geo-union.de
Schule, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Stadtbibliothek Duisburg - Umweltbibliothek
In unserer "Umweltbibliothek" findet man nicht nur Ratgeber und Sachliteratur, sondern auch unterrichtsbegleitende Medien zum großen Themenkomplex "Umwelt". Die Themen reichen von Artenschutz über Klima, Energie, Umweltpolitik bis...

Kontakt

Herr
Nils
Verhoeven
Stadtbibliothek Duisburg
Steinsche Gasse 26
47051
Duisburg
0203
2834123
nils.verhoeven@stadt-duisburg.de
Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Sonstiges
Fairer Handel schafft Perspektiven
Fairer Handel schafft Perspektiven - eine Ausstellung in der Stadtbibliothek Dieburg Jährlich im September erinnert die “Faire Woche” mit ca. 2.500 Aktionen daran, dass man mit dem eigenen Konsum die Lebens- und Arbeitsbedingungen von vielen Menschen...

Kontakt

Frau
Annette
Rueth
Stadtbibliothek Dieburg
Zuckerstraße 25
64807
Dieburg
06071
617134
stadtbibliothek@dieburg.de
Außerschulische Bildung und Weiterbildung
Soned e.V. (Southern Networks for Environment and Development)
Als entwicklungspolitischer Verein bieten wir sowohl im Inland mit Bildungsangeboten und Veranstaltungen einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung; auch als Partner und Träger von Projekten im globalen Süden übernehmen wir Verantwortung für eine gerecht...

Kontakt

Frau
Anke
Reule
Soned e.V.
Kreutziger Str. 19
10247
Berlin
anke@soned.de
Berufliche Bildung, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung, Sonstiges
Centre for International Postgraduate Studies of Environmental Management (CIPSEM)
In den Kursen des Centre for International Postgraduate Studies of Environmental Management (CIPSEM) wird im Herzen von Sachsen seit 40 Jahren Internationalität und Weltoffenheit beispielhaft und sichtbar gelebt. Seit der Gründung des Programms 1977 wird...

Kontakt

Frau
Dr.
Anna
Görner
TU Dresden, Centre for International Postgraduate Studies in Environmental Manag
Zellescher Weg 41c
01217
Dresden
0351
463-11911
anna.goerner@tu-dresden.de
Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Hochschule, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
'Plastik-Piraten', 'UNICEF-AG', 'Europäische Integration'
'Plastik-Piraten': Die Aktion ist ein Citizen-Science-Projekt des BMBF. SchülerInnen der Sek I hatten sich im Herbst 2016 in die Forschung über Makro- und Mikroplastik in lokalen Flüssen eingebracht. Wie WissenschaftlerInnen zählten und...

Kontakt

Frau
Daniela
Terhorst
Gymnasium am Wirteltor, Düren
Hans-Brückmann-Straße 1
52351
Düren
danielaterhorst@web.de
Schule, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Netzwerk: Außerschulischer Lernort Wasser
Die Revierpark Nienhausen GmbH ist eine Gesellschaft des Regionalverbandes Ruhr und der Städte Essen/Gelsenkirchen. Sie betreibt (z.T. mit Partnern) eine Sauna-/Sole-/Fitness-/Wellness- und Freibad-Anlage sowie einen ca. 38 ha großen Park. Im Netzwerk...

Kontakt

Herr
Dr.
Manfred
Beck
Revierpark Nienhausen GmbH
Feldmarkstr. 201
45883
Gelsenkirchen
0209
98898499
manni.zukunftsstadt@gmail.com
Frühkindliche Bildung, Schule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung
Unsere Verantwortung für die Zukunft - Bionik
Um Technik nach den Vorbildern der Natur zu entwickeln, braucht man zunächst Erkenntnisse über Pflanzen und Tiere. Eine Möglichkeit zur Erkenntnisgewinnung ist die "Nutzung der experimentellen Methode". Mit Experimenten können wir die...

Kontakt

Herr
Dipl. Pädagoge
Bernd
Schorr
Thüringer Institut für Naturorientiertes Lernen
Neue Hausener Straße 1
99310
Marlishausen
0171
9900228
info@bionik-mobil.de
Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Lehramtsausbildung des Fachbereichs WAT an der Universität Potsdam
Unsere Lehreinheit Wirtschaft-Arbeit-Technik (WAT) ist angegliedert an die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät der Universität Potsdam. An unserer Lehreinheit bilden wir zukunftige LehrerInnen für das Fach Wirtschaft-Arbeit-Technik (...

Kontakt

Herr
M.Ed.
Carsten
Hinz
Universität Potsdam, Lehreinheit für Wirtschaft-Arbeit-Technik
Karl-Liebknechtstr. 24-25
Haus 11 R.0.07
14476
Potsdam (Golm)
0331
9772780
carhinz@uni-potsdam.de
Schule, Hochschule, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Koordinierungsstelle BNE/ Umweltbildung im Kreis Steinfurt
Das Amt für Klimaschutz und Nachhaltigkeit des Kreises Steinfurt baut in einem Kooperationsprojekt mit dem energieland2050 e.V., dem NABU Kreisverband Steinfurt e.V., der Technik Arbeit Transfer gGmbH (TAT) und dem Förderverein Klimakommune Saerbeck e.V...

Kontakt

Herr
Jan
Kern
Kreis Steinfurt, Amt für Klimaschutz und Nachhaltigkeit
Tecklenburger Straße 10
48565
Steinfurt
jan.kern@kreis-steinfurt.de
Frühkindliche Bildung, Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Stadt Bad Honnef - Stadt der Bildung für nachhaltige Entwicklung
Der Rat der Stadt Bad Honnef erklärte die Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) im Jahr 2010 zum Leitbild der Stadt. Dem Engagement kommunaler und ziviler Akteure ist es seither zu verdanken dass die Stadt Bad Honnef mehrfach in Folge als Stadt der...

Kontakt

Frau
Maria-Elisabeth
Loevenich
Stadt Bad Honnef
Rathausplatz 1
z. Hd. Frau Johanna Högner
53604
Bad Honnef
02224
1829600
projektbuero@bne-bad-honnef.de
Frühkindliche Bildung, Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
ASA-Programm: Entwicklungspolitisches Lern- und Qualifizierungsprogramm für junge Menschen aus Europa, Afrika, Asien und Lateinamerika
Komplexe globale Herausforderungen wie die nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen und ihre gerechte Verteilung, die Gestaltung menschengerechter Arbeits- und Lebensbedingungen, sowie die Überwindung von Krisen und Konflikten können nur bewältigt...

Kontakt

Frau
Andrea
Dorneich
ASA-Programm /Engagement Global gGmbH
Lützowufer 6-9
10785
Berlin
info@asa-programm.de
Non-formale und informelle Bildung
Als gemeinnütziger Verein engagiert sich LIFE e.V. seit seiner Gründung 1988 in den Bereichen Ressourcen- Natur- und Klimaschutz, Umwelt- und Nachhaltigkeitsbildung sowie nationale und internationale Klimapolitik.
Eine der Kernkompetenzen von LIFE e.V. ist die Aufbereitung und Verbreitung anwendungsbezogenen Umwelt- und Klimaschutzwissens für unterschiedlichste Zielgruppen sowie die Entwicklung und Umsetzung technischer Aus- und Weiterbildungen und Angebote zur...

Kontakt

Frau
Marina
Bergk
LIFE Bildung Umwelt Chancengleichheit e.V.
Rheinstr. 45
12161
Berlin
030
308798-21
bergk@life-online.de
Frühkindliche Bildung, Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Innovative Schulentwicklung im Sinne des Weltaktionsprogramms der UNESCO "Bildung für nachhaltige Entwicklung"
Das GLOBAL GOALS CURRICULUM ist das Programm für eine neue Lern- und Arbeitskultur in Schule, Organisation und Zivilgesellschaft. Ziel ist die innovative Umsetzung und strukturelle Verankerung der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Die Basis...

Kontakt

Frau
Kerstin
Wilmans
Global Goals Curriculum e.V.
Wallstr. 32
c/o Evangelische Schule Berlin Zentrum
10179
Berlin
030
43735196
wilmans@ggc2030.org
Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Netzwerk "Bad Honnef lernt Nachhaltigkeit"
Die Stadt Bad Honnef mit dem Abwasserwerk der Stadt Bad Honnef, die Bad Honnef Aktiengesellschaft und die Internationale Hochschule Bad Honnef · Bonn GmbH haben am 11. April 2016 eine gemeinsame Absichtserklärung zur Förderung der Bildung für nachhaltige...

Kontakt

Frau
Maria-Elisabeth
Loevenich
Netzwerk Bad Honnef lernt Nachhaltigkeit
Drieschweg 13a
Projektbüro c/o Codewalk ICT Consulting
53604
Bad Honnef
02224
1829600
info@codewalk.de
Frühkindliche Bildung, Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Begleitstudium Nachhaltige Entwicklung am Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Die transdisziplinäre Zusatzqualifikation ermöglicht allen Studierenden vielfältige Zugänge zu Transformationswissen sowie Grundlagen und Anwendungsbereichen Nachhaltiger Entwicklung. Erfahrungs- und anwendungsorientiertes Wissen sowie Theorien und...

Kontakt

Frau
Professor Dr.
Caroline Y.
Robertson-von Trotha
Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale am KIT
Rüppurrer Str. 1a
Haus B
76137
Karlsruhe
0721
60846919
ines.bott@kit.edu
Hochschule, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Jugendumweltmanagerin
Die Stadt Geestland beschäftigt mit mtl. 20 Stunden eine Jugendumweltmanagerin als Multiplikatorin für den Klima- und Umweltschutz. Sie weist selbst ein hohes Umweltbewusstsein auf, soll Vorbild sein und ist die erste in Deutschland. Sie soll...

Kontakt

Frau
Sarah
Kulwicki
Stadt Geestland
Sieverner Str. 10
27607
Geestland
04743
937-1521
sarah.kulwicki@geestland.eu
Frühkindliche Bildung, Schule, Sonstiges
Kreis Pinneberg - Nachhaltigkeit und Klimaschutz / Regionale Verankerung von Bildung für nachhaltige Entwicklung
Der Kreis Pinneberg setzt seit 2008 neben einer politischen Arbeitsgruppe auch eine Leitstelle Klimaschutz ein, um auf regionaler Ebene konkrete Maßnahmen zu ergreifen, die der Bewältigung globaler Herausforderungen dienen. Grundlage ist ein vom Kreistag...

Kontakt

Frau
Anja
Vratny
Kreisverwaltung Pinneberg, Fachdienst Umwelt, Leitstelle Klimaschutz
Kurt-Wagener-Straße 11
25337
Elmshorn
04121
4502-2273
a.vratny@kreis-pinneberg.de
Frühkindliche Bildung, Schule, Berufliche Bildung, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Masterstudiengang Regionalentwicklung und Naturschutz
Die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNE) hat Nachhaltigkeit als Profil und setzt dieses konsequent in Lehre, Forschung, Betrieb und Transfer um. Exemplarisch für ein Studiengang ist hier der Masterstudiengang Regionalentwicklung und...

Kontakt

Frau
Prof. Dr.
Heike
Molitor
Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
Schicklerstraße 5
16225
Eberswalde
03334
657-336
hmolitor@hnee.de
Hochschule
Nachhaltigkeit in der Lehre & Principles for Responsible Management Education (PRME)
Nachhaltigkeit spielt an der Hochschule Pforzheim eine zentrale Rolle. Mit herausragenden Lehrenden und Forschungsaushängeschildern wie unserem Institute for Industrial Ecology deckt die Hochschule Pforzheim ein breites Spektrum an...

Kontakt

Herr
Adrian
Boos
Hochschule Pforzheim
Tiefenbronner Straße 65
z. Hd. Adrian Boos
75175
Pforzheim
07231
28-6653
sustainability@hs-pforzheim.de
Hochschule
Verankerung eines entwicklungspolitischen Bewusstseins in Stadtgesellschaft und Stadtverwaltung anhand von Bildungs- und Informationsmaßnahmen
Die Stadt Blaustein hat knapp 16.000 Einwohner und gehört zum Verdichtungsraum Ulm/Neu-Ulm. Das Ortszentrum liegt im Blautal, viele Ortsteile liegen auf den Hochflächen der Schwäbischen Alb. Die Stadt zeichnet sich durch eine hohe Wohnqualität aus....

Kontakt

Frau
Roswitha
McLeod
Stadt Blaustein
Marktplatz 2
89134
Blaustein
07304
802-202
mcleod@blaustein.de
Frühkindliche Bildung, Schule, Berufliche Bildung, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung
Koordination, Bildung und Forschung
Die Koordinationsstelle Wirtschaft und Umwelt (KoWU) der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen ist eine fakultätsübergreifende, wissenschaftliche Einrichtung für ProfessorInnen, MitarbeiterInnen und Studierende sowie für alle am Thema...

Kontakt

Herr
Prof. Dr.
Christian
Arndt
Koordinationsstelle Wirtschaft und Umwelt (KoWU) an der HfWU
Schelmenwasen 7-8
72622
Nürtingen
kowu@hfwu.de
Hochschule
Entwicklung und Umsetzung sport- und demokratiepädagogischer Projekte für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche, insbesondere Mädchen, in Kooperation mit Schulen und Jugendeinrichtungen; Förderung von Bildung und gesellschaftlicher Teilhab
CamP Group gGmbH versteht sich als Innovationsschmiede für Konzepte, die gesellschaftliche Teilhabe von benachteiligten Gruppen fördern, partizipatives Lernen unterstützen und einen Beitrag für nachhaltige Entwicklung im Bildungsbereich leisten. Bei...

Kontakt

Frau
Jana
Gottschalk
CamP Group gGmbH
Glogauer Str. 21
10999
Berlin
030
55571132
info@camp-group.org
Schule, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Nord Süd Forum München e.V.
Das Nord Süd Forum München ist ein Zusammenschluss von 70 Gruppen, Vereinen und Initiativen aus dem Münchner Raum, die zu Themen der Einen Welt arbeiten und ist DER Ansprechpartner zu entwicklungspolitischen Fragen und zur entwicklungspolitischen...

Kontakt

Herr
Raphael
Thalhammer
Nord Süd Forum München e.V.
Schwanthalerstr. 80

RG
80336
München
8563
7523
info@nordsuedforum.de
Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Fachstelle für Globales Lernen in Sachsen
Die Fachstelle Globales Lernen in Sachsen bei arche noVa e.V. ist die pädagogische Antwort auf die globalen Herausforderungen unserer Zeit. Wir adressieren uns an Pädagog*Innen, die sich gemeinsam mit Kindern u Jugendlichen mit den globalen...

Kontakt

Herr
Ronny Daniel
Keydel
arche noVa e.V. - Fachstelle Globales Lernen in Sachsen
Weißeritzstr. 3
01067
dresden
0351
481984-21
globales.lernen@arche-nova.org
Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung, Frühkindliche Bildung
Inklusive und interkulturelle Berufsentwicklung
pasapa Mensch und Beruf e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der in einer als "absterbend" bezeichneten Region (Ostharz) auf inklusiver und interkultureller Ebene berufliche Chancen für junge Menschen zwischen 16 und 26 Jahren entwickelt. Durch...

Kontakt

Herr
Markus
Schmidt
pasapa Mensch und Beruf e.V.
Oberstraße 16
06493
Harzgerode
039484
799798
info@pasapa.de
Berufliche Bildung, Sonstiges, Schule
Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) Rheinland
Im FÖJ Rheinland engagieren sich jährlich über 180 junge Menschen für den Schutz der Umwelt. Die Aufgaben reichen vom praktischen Naturschutz und gärtnerischen Tätigkeiten über Bildung für nachhaltige Entwicklung bis zu ökologischer Landwirtschaft....

Kontakt

Frau
Scarlett
Werner-Akyel
Landschaftsverband Rheinland, Landesjugendamt, FÖJ-Zentralstelle
Am Kennedy-Ufer 2
50679
Köln
0221
809-6709
scarlett.werner-akyel@lvr.de
Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Sonstiges, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
sevengardens- Färbergärten
sevengardens ist eine global agierende Netzwerkinitiative der atavus e. V. Basis der Arbeit von sevengardens sind Färbergärten. Die Gewinnung von Naturfarben aus Färberpflanzen ist Ausgangspunkt für ein niedrigschwelliges Partizipationsmodell. So...

Kontakt

Herr
Peter
Reichenbach
atavus e.V / sevengardens
Eschener.14
45134
Essen
0201
777218
atavus@live.de
Frühkindliche Bildung, Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung, Sonstiges
Bayerisches Netzwerk "Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule"
Im Bayerischen Netzwerk „Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule“ sind Schulen aller Schularten vertreten: Grund-, Mittel-, Realschulen, Gymnasien, Förderzentren, Wirtschaftsschulen, FOS, BOS, Fachschulen, Fachakademien, Berufsschulen...

Kontakt

Frau
Birgit
Feldmann
Bayerisches Netzwerk "Umweltschule in Europa / Internationale Agenda 21-Schule"
Eisvogelweg 1
LBV
91161
Hilpoltstein
09174
4775-42
umweltschule@lbv.de
Schule, Berufliche Bildung, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Bildungsraum GrünGürtel: Verbund-Lernort in Frankfurt
Frankfurt hat sich mit einem Stadtverordnetenbeschluss von 2008 der UN-Dekade BNE angeschlossen und hat sein hohes Engagement im WAP fortgesetzt. Der Lernort „Bildungsraum GrünGürtel“ ist Teil dieser Aktivitäten und hat sich zum integralen Bestandteil...

Kontakt

Frau
Barbara
Clemenz
Koordinierungsgruppe Bildungsraum GrünGürtel
Kurt-Schumacher-Straße 41
60311
Frankfurt am Main
069
212-49078
barbara.clemenz@stadt-frankfurt.de
Schule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Berufliche Bildung
StartGreen@School
Die schulische Gründungsausbildung gehört zu den großen Schwachpunkten des Gründungsstandortes Deutschland und Experten empfehlen, mehr unternehmerische Bildungskultur in den Schulbereich zu integrieren. Mit Blick auf den Klimaschutz und die angestrebte...

Kontakt

Frau
Franziska
Keich
UnternehmensGrün e.V.
Unterbaumstraße 4
10117
Berlin
school@start-green.net
Schule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung
GIS-Station, Klaus-Tschira-Kompetenzzentrum für digitale Geomedien – Außerschulischer Lernort für Schulklassen und Fortbildungseinrichtung für Lehrkräfte mit BNE-Lernangeboten
Die GIS-Station, Klaus-Tschira-Kompetenzzentrum für digitale Geomedien in der Abteilung Geographie der Pädagogischen Hochschule Heidelberg ist sowohl Forschungszentrum für Wissenschaftler, Fortbildungseinrichtung für Lehrkräfte und Referendare als auch...

Kontakt

Frau
Dr.
Simone
Naumann
GIS-Station, Klaus-Tschira-Kompetenzzentrum für digitale Geomedien
Czernyring 22/10
69115
Heidelberg
06221
477797
kontakt@gis-station.info
Schule, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Ethik und Nachhaltige Entwicklung an den Hochschulen für Angewandte Wissenschaften des Landes Baden-Württemberg
Das Referat für Technik- und Wissenschaftsethik (rtwe) ist ein 1991 errichtetes Institut für alle 21 Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) des Landes Baden-Württemberg. Es leitet im Auftrag der Landesregierung und der Landesrektorenkonferenz...

Kontakt

Herr
Prof. Dr.
Michael
Wörz
Referat für Technik- und Wissenschaftsethik (rtwe)
Moltkestraße 30
HS Karlsruhe
76133
Karlsruhe
0721
925-1760
michael.woerz@hs-karlsruhe.de
Hochschule
Forschungsgruppe Nachhaltigkeit und Bildung
Die fächer- und fachbereichsübergreifende Forschungsgruppe Nachhaltigkeit und Bildung der Universität Hildesheim wurde im Sommersemester 2012. Die Mitglieder der Initiative haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Themen „Nachhaltigkeit“ und „Bildung für...

Kontakt

Herr
Prof. Dr.
Martin
Sauerwein
Universität Hildesheim
Universitätsplatz 1
31141
Hildesheim
05121
88340902
martin.sauerwein@uni-hildesheim.de
Hochschule, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Hamburger Klimawoche
Hamburger Klimawoche - Schaufenster zur Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele der UN in der Metropolregion Hamburg als eine der größten Klimakommunikationsveranstaltungen Europas mit unterschiedlichen attraktiven Formaten zu Klimaschutz und Nachhaltiger...

Kontakt

Frau
Sarah-Vanessa
Witte
Hamburger Klimawoche
Grimm 12
c/o ALDEBARAN Marine Research & Broadcast
20457
Hamburg
info@klimawoche.de
Schule, Berufliche Bildung, Non-formale und informelle Bildung
Vielfalt bewahren --wie geht das? Führungen im Storchengarten
Der am Rand von Markt Schwaben gelegene „Storchengarten“ dient dem Anbau von regionalen und alten Gemüsesorten mit dem Ziel, die Vielfalt der Nutzpflanzensorten zu erhalten und weiter zu kultivieren. Außerdem ist der Garten auch ein Ort der Bildung. Im...

Kontakt

Frau
Diplom-Agrar-Ing. (Hochschule)
Doris
Seibt
VEN e.V.
Wendeslteinweg 12
85570
Markt Schwaben
08121
254273
doris.seibt@arcor.de
Frühkindliche Bildung, Schule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung, Sonstiges
Ökogarten Heidelberg - BNE drinnen und draußen im übergreifenden Studienbereich mit Transfer in die Region
Orientiert an den SDGs und dem Transfer der Gesellschaft implementiert der Lernort Ökogarten der Pädagogischen Hochschule BNE in Studienstrukturen der Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern, Streuobstpädagogen u.a. Partnern, er bietet regelmäßig...

Kontakt

Frau
Prof. Dr.
Lissy
Jäkel
Ökogarten der Pädagogischen Hochschule Heidelberg
Im Neuenheimer Feld 561
IfNGT, Fach Biologie
69120
Heidelberg
06221
477-348
jaekel@ph-heidelberg.de
Frühkindliche Bildung, Schule, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
:metabolon – – Von der Deponie zum Innovationsstandort
Der Bergische Abfallwirtschaftsverband (BAV) ist ein kommunaler Zweckverband, Betreiber des Entsorgungszentrums Leppe in Lindlar und zusammen mit dem Oberbergischen und dem Rheinisch-Bergischen Kreis, Träger des Projekts :metabolon. Das gesamte...

Kontakt

Frau
Monika
Daniel
Bergischer Abfallwirtschaftsverband
Am Braunswerth 1-3
51766
Engelskrichen
02263
805534
mda@bavmail.de
Frühkindliche Bildung, Schule, Berufliche Bildung, Hochschule, Außerschulische Bildung und Weiterbildung, Non-formale und informelle Bildung, Lehrer-/Erzieher-/Multiplikatorenausbildung
Dorfuni - Kultur und nachhaltige Entwicklung erleben
Im mecklenburgischen Dorf Karnitz entsteht seit 1997 ein Ort für Kultur, Bildung und nachhaltige Entwicklung. Der Projekthof Karnitz e.V. sind Menschen, die mit Kunst & Kultur & Natur in experimentellen Formaten arbeiten. Es geht ihnen darum,...

Kontakt

Frau
Martina
Zienert
Projekthof Karnitz e.V.
Karnitz 9
17154
Karnitz/Neukalen