Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:


[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen



schließen

Große gesellschaftliche Veränderungen müssen von vielen Akteuren mitgetragen werden. Das gilt auch für die Große Transformation, den Wandel zur klimafreundlichen Gesellschaft. Auch Bürger, die eine Transformation im Kleinen beginnen, können "Pioniere des Wandels" sein. [mehr]

Im Febraur 2012 wurde ein deutachlandweites Netzwerk gegründet, in dem sich rückkehrende Freiwilligendienstleistende zusammenschließen können. "Die Bildungsagenten" haben es sich zur Aufgabe gemacht, das globale Bewusstsein und eine nachhaltige Entwicklung in Deutschland und in Europa fördern. [mehr]

Jedes Jahr organisiert das Klima-Bündnis die bundesweite Aktion "Stadtradeln". Die bundesweite Kampagne dient nicht nur dem Klimaschutz, sondern auch der Radverkehrsförderung. Der Aktionszeitraum beginnt am 1. Mai, eine offizielle Auftaktveranstaltung findet am 4. Mai in Jena statt. [mehr]

Viele Menschen setzen sich auf unterschiedliche Arten dafür ein, das Konzept BNE zur gelebten Realität zu machen und tragen so zum Erfolg der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" bei. Für die Website der Abschlusskonferenz zur Dekade werden persönliche Erinnerungen gesucht. [mehr]

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis 2014 wird Forschungseinrichtungen, und Hochschulen verliehen, die besonders zur nachhaltige Entwicklung von Wirtschaft und Gesellschaft beitragen. Auch deutsche Kommunen und Unternehmen können sich wieder bewerben. [mehr]