Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:


[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen



schließen

Die UNESCO hat ihre Roadmap zum Weltaktionsprogramm "Bildung für nachhaltige Entwicklung" veröffentlicht. Dieser "Fahrplan" verdeutlicht die Ziele der Nachfolgeagenda zur UN-Dekade BNE. Er soll zu Engagement anregen und die strategische Fokussierung erleichtern. [mehr]

Mobil sein, aber öfter mal das Auto stehen lassen – das ist das Ziel der Gelsenkirchener Kampagne "Gut Gemischt Mobil". Ein umfangreiches Informations-angebot soll die Bürger Gelsenkirchens motivieren, auf einen breiteren Mobilitäts-Mix zu setzen. Engagierte können sich in entsprechenden Arbeitsgruppen einbringen. [mehr]

Wie wird BNE international umgesetzt? Gibt es unterschiedliche Methoden, Strategien und thematische Schwerpunkten? Der Sammelband "Schooling for Sustainable Development in Europe" präsentiert ausgewählte Fallstudien. Im Interview spricht Co-Herausgeber Reiner Mathar über verschiedene Erfolgsfaktoren für BNE. [mehr]

In einem gemeinsamen Beschluss begrüßen die Umweltministerinnen und -minister der Länder das Weltaktionsprogramm "Bildung für nachhaltige Entwicklung". Sie wollen sich für dessen Umsetzung in Deutschland einsetzen und weisen auf die notwendige Einbindung der Länder hin. [mehr]

Durch das Projekt "Wandercoaching" haben interessierte Gruppen und Initiativen die Möglichkeit, sich rund um das Thema nachhaltige Hochschule weiterbilden zu lassen. Die Workshops des netzwerk n bieten im Zeitraum November 2014 bis März 2015 inhaltliche, methodische und strategische Expertise. [mehr]