UNESCO-Japan Preis für BNE – Jetzt bewerben!

UNESCO-Japan Preis für BNE – Jetzt bewerben!

Die UNESCO schreibt zum dritten Mal den UNESCO-Japan Preis für Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) aus.

Weiterlesen

Meldungen

  • Symposium Lehrerbildung der Zukunft

    Welche Kompetenzen brauchen Lehrer der Zukunft und wie bildet man sie aus? Dieser Frage widmet sich ein interdisziplinäres Symposium von 1. bis 11. Juni 2017 bei Crailsheim.

  • Standortfaktor BNE in Frankfurt am Main

    Gastbeitrag von Michael Schlecht, Koordinator der städtischen Aktivitäten zum Weltaktionsprogramm

  • Chancengerechtigkeit im deutschen Bildungssystem

    Gastbeitrag von Prof. Dr. Kai Maaz (Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung in Frankfurt a.M. und Goethe-Universität).

  • Jugendaktion „Plastikpiraten“

    Jugendliche zwischen zehn und 16 Jahren erforschen von 1. Mai bis 30. Juni 2017, wie Plastikmüll in Gewässer gelangt. Das Wissenschaftsjahr „Meere und Ozeane“ bietet außerdem Lehrmaterial und lädt britische Schulklassen nach Deutschland ein.

  • Bewerben: Gesunde Umwelt und Lokale Agenda 21 in Brandenburg

    Engagierte aus Brandenburg können sich bis 1. April 2017 für die Aktionen „Gesunde Umwelt“ und „Nachhaltige Entwicklung – Lokale Agenda 21“ bewerben. Anträge sind außerdem für die nächsten Bewerbungsrunden möglich.

Urbanisierung

Ursache

Weltweit zunehmende Urbanisierung

Wirkung

70
70% der Wirtschaftsleistung (BiP), des Mülls und der Treibhausgase werden in Städten erzeugt (Quelle: United Nations Conference on Housing and Sustainable Urban Development)

Städte und BNE

Themen

Städte und BNE

Nachhaltige Stadtentwicklung ist zentral für die Agenda 2030. Das Dossier stellt aktuelle Herausforderungen und Lösungsansätze vor.

BNE praktisch

Kalender

BNE praktisch
30.03.2017 in Düsseldorf
zum Kalender

Weltweit

Weltweit

Was geschieht weltweit in Sachen Bildung für nachhaltige Entwicklung? Lesen Sie mehr zum globalen Prozess und internationalen Entwicklungen.

weiterlesen

Grundlagen

Grundlagen

Was ist BNE?

Gemeint ist eine Bildung, die Menschen zu zukunftsfähigem Denken und Handeln befähigt. Von einem Prinzip der Forstwirtschaft hat sich Nachhaltigkeit zu einem Leitbild für das 21. Jahrhundert entwickelt.

weiterlesen

Bildungs­bereiche

Der Mensch durchläuft in seinem Leben unterschiedliche Bildungsbereiche – angefangen von Frühkindlicher Bildung über Schule bis hin zu Hochschule oder beruflicher Bildung und daneben lernt er in Freizeit und Sozialleben.

weiterlesen

Globale SDGs

Die Vereinten Nationen haben im Herbst 2015 Ziele nachhaltiger Entwicklung für die gesamte Staatengemeinschaft verabschiedet. Integraler Bestandteil ist eine globale Bildungsagenda für die Jahre 2016 bis 2030, für die die UNESCO federführend ist.

weiterlesen

UNESCO-Preis

Nachhaltigkeit an Hochschulen verankern – das ist das Ziel des Sozialunternehmens "rootAbility". Für ihr innovatives "Green Office Model" wurden die Initiatoren mit dem UNESCO-Japan-Preis ausgezeichnet.

weiterlesen

nachhaltig

nachhaltig

handeln

Bildung für nachhaltige Entwicklung – was das eigentlich bedeutet erklären wir im Einstieg. Unter Themen erläutern wir unsere Handlungsfelder hintergründig. Um diese umzusetzen arbeiten wir auf vielen Ebenen und begleiten den Prozess in Deutschland. Besonders wichtig ist die Arbeit der Akteure aus allen Bildungsbereichen. Ausgewählte Lernorte, Netzwerke oder Kommunen erhalten von uns gemeinsam mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung eine Auszeichnung.

Gute Praxis

Gute Praxis

Gute Praxis-Beispiele zu Lernorten, Netzwerken und Kommunen, die Bildung für nachhaltige Entwicklung in hoher Qualität umsetzen.

weiterlesen

Gelsenkirchen: Lernende Stadt

Gelsenkirchen muss sich als Stadt im Ruhrgebiet vielen Herausforderungen stellen. Seit 1997 treibt das aGEnda 21-Büro der Stadt deshalb die Entwicklung zur "Lernenden Stadt" voran.

weiterlesen

Berufsbildende Schulen Uelzen

Die Berufsbildenden Schulen I Uelzen vermitteln in der Region und darüber hinaus Kompetenzen nachhaltigen Wirtschaftens und schaffen Bewusstsein für "grüne" Produktion, Arbeit und Technologie.

weiterlesen

Akteure auf einen Blick

Akteure auf einen Blick

Wie Bildung für nachhaltige Entwicklung in Deutschland umgesetzt wird und welche Akteure dahinter stehen, können Sie in unserer BNE-Landschaft entdecken.

zur Karte

"We are taught that water is H2O before learning that over 600 million people don’t have access to it

"We are taught that water is H2O before learning that over 600 million people don’t have access to it

We are well-versed in Shakespeare before learning that over 700 million people can’t read. To create a generation of teenagers aspiring to fix the world’s problems, education must be the first thing we look at"

Nachhall von:
George Rosenfeld

Teilnehmer der Veranstaltung "Young Change Makers for the Sustainable Development Goals'"