Schriftgröße ändern

Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:


[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße zurücksetzen



schließen

Die Waldfläche der Erde schrumpft kontinuierlich. Die Kampagne Plant-for-the-Planet kämpft dagegen an: mit Baumpflanz-Aktionen und mit Bildung für nachhaltige Entwicklung. Denn nachhaltige Waldnutzung ist eine Voraussetzung für besseren Klimaschutz. [mehr]

Die Hamburger CO2-Waage zeigt, wie jeder seine Kohlenstoffdioxid-Emissionen reduzieren kann, indem sie die größten individuellen Einsparpotentiale offenbart. Sie eignet sich für den Einsatz in Schulen, anderen Bildungseinrichtungen, Firmen und in der Erwachsenenbildung.  [mehr]

Die Initiative "Helferherzen – der dm-Preis für Engagement" belohnt den ehrenamtlichen Einsatz zahlreicher Bürger. Über 1.100 Preisträger wurden bundesweit ausgewählt. Darunter auch mehrere Initiativen aus dem Kreis der Offiziellen Projekte der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung". [mehr]

Vier Tage lang radeln die Alumni des Freiwilligendienstes »kulturweit« quer durch Deutschland. Die Fahrrad-Karawane ist mittlerweile eine jährlich wiederkehrende Tradition. In dieseem Jahr legen die Teilnehmenden einen Schwerpunkt auf Bildung für nachhaltige Entwicklung. [mehr]

Die Auszeichnung "KITA21" wird ab Herbst 2014 Einrichtungen mit bis zu drei Sternen auszeichnen. Ziel der Umstellung zum dreustufigen Verfahren ist es, der individuellen Entwicklung der Kitas stärker Rechnung zu tragen. KITA21 ist  Offizielle Maßnahme der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung". [mehr]